• Papiri

    Papiri

    Zum sechsten Mal kürten wir mit unseren Lesern unter allen „Händlern des Monats“ den Favoriten und verliehen auf der Paperworld den Titel „Händler des Jahres 2018“. mehr…

  • Durable

    Flexible Lösung auf kleinstem Raum

    Für den Gedankenaustausch gibt es Kommunikationsinseln, Termine mit externen Gästen finden in Meetingzonen statt. Immer und überall dabei: die Lebenselixiere Kaffee und Tee. mehr…

  • Leitz

    Leitz „MyBox“ schließt eine Marktlücke

    Designermöbel fürs Büro gibt‘s in Hülle und Fülle. Was aber fehlt, sind Aufbewahrungsboxen, die so chic sind, dass man sie nicht hinter Schranktüren verstecken muss... mehr…

Edding liegt mit Konzernergebnis leicht über Vorjahr 30.03.2009

Edding

30.03.2009 – Die Edding Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2008 nach vorläufigen Zahlen einen Konzernumsatz von 113,9 Millionen Euro (Vorjahr 110,0 Millionen Euro).

Dies entspricht einem Anstieg um 3,6 Prozent. Ein Teil des Umsatzanstiegs entfällt auf erweiterte Kooperationen mit dem Hersteller 3M (Geschäftsfeld Visuelle Kommunikation) sowie UHU (Partnermarken). Die Umsätze in den Geschäftsfeldern Schreiben und Markieren sowie Visuelle Kommunikation haben sich jeweils leicht erhöht. 
Das Konzernergebnis vor Steuern wird voraussichtlich nur auf oder geringfügig über dem Ergebnis des Vorjahres von 7,2 Millionen Euro liegen. Im Wesentlichen ist dies darauf zurückzuführen, dass die Umsatzerlöse in den letzten sechs Wochen des vergangenen Jahres spürbar zurückgegangen sind. Nach den ersten zwei Monaten des laufenden Jahres liegen Umsatz und Ergebnis deutlich unterhalb des Vorjahres und der Planwerte. Trotz dieser Entwicklung werden die geplanten Investitionen in die endverwenderorientierte Erweiterung und Ergänzung der Produktpalette fortgeführt.