• Durable

    Flexible Lösung auf kleinstem Raum

    Für den Gedankenaustausch gibt es Kommunikationsinseln, Termine mit externen Gästen finden in Meetingzonen statt. Immer und überall dabei: die Lebenselixiere Kaffee und Tee. mehr…

  • Papiri

    Papiri

    Zum sechsten Mal kürten wir mit unseren Lesern unter allen „Händlern des Monats“ den Favoriten und verliehen auf der Paperworld den Titel „Händler des Jahres 2018“. mehr…

  • Leitz

    Leitz „MyBox“ schließt eine Marktlücke

    Designermöbel fürs Büro gibt‘s in Hülle und Fülle. Was aber fehlt, sind Aufbewahrungsboxen, die so chic sind, dass man sie nicht hinter Schranktüren verstecken muss... mehr…

Pelikan-Neuausrichtung mit Channel Management 13.01.2009

Pelikan/Vertrieb

Seit Januar 2009 hat sich die Pelikan-Vertriebsgesellschaft nach Vertriebswegen ausgerichtet.

Kern der Neuausrichtung ist die Einführung eines Channel Managements, das dem Motto „One face to the customer” verpflichtet ist. Aus den zwei vorherigen Geschäftsbereichen Hardcopy und PBS ist nun eine Einheit geworden, teilte das Unternehmen in Hannover mit. Die Zusammenlegung wird in allen Stufen umgesetzt: Jeder Mitarbeiter, egal ob im Außendienst, Innendienst oder Trademarketing, ist nun für das komplette Sortiment bestehend aus Schule, Office, Hochwertige Schreibgeräte und Druckerzubehör verantwortlich. Arno Telkämper, Geschäftsführer Pelikan Deutschland, betonte: „Verkürzte Entscheidungswege und nur ein Ansprechpartner sind zwei entscheidende Vorteile für unsere Kunden.” Informationen unter www.pelikan.de;