• Oerter 9-17

    Spezialkatalog zum „Fühlen“ geschaffen

    Oerter in Nürnberg hat sich auf Notare und Rechtsanwälte spezialisiert. Dass zunehmender Wettbewerb auch Chancen bietet, beweist der Mittelständler mit seinem neuen Sortimentskatalog. mehr…

  • Eberhard Faber 9-17

    Malen und Zeichnen mit hochwertigen Farben

    Eberhard Faber macht das Leben bunter, kreativer und vielfältiger. Die neue Produktlinie „Artist Color“ ist das ideale Konzept für alle, die Malen und Zeichnen lieben. mehr…

  • Händler des Monats 9-17

    „Ladys Night“ ganz anders

    Das Lünener Fachgeschäft Brauch ist ein Familienunternehmen mit Tradition. Mit Leidenschaft und Begeisterung sind die Geschwister Birgit und Carsten Brauch dem Wandel immer einen Schritt voraus. mehr…

  • Wir feiern 50 Jahre PBS Report

    Werden Sie Teil der Geschichte. mehr…

Soporcel-Unternehmen 13.02.2009

Gewinn bei Soporcel sinkt, Umsatz bleibt stabil

Der Papierhersteller Portucel Soporcel (Marken u.a. Navigator, Inacopia, Explorer) hat im vergangenen Jahr einen Umsatz von 1,13 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Das war ein Rückgang von 1,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilte das Unternehmen mit. Der konsolidierte Nettogewinn beträgt 131,1 Millionen Euro. Das EBITDA liegt für das vergangenen Jahr bei 271,1 Millionen Euro, das ist rund ein Fünftel niedriger als 2007. Damit sind die seit 2004 kontinuierlich gesteigerten Ergebnisse des portugiesischen Papierkonzerns Grupo Portucel Soporcel im Jahr 2008 erstmals gesunken. Das Unternehmen macht dafür neben der zurückgegangenen Nachfrage auf dem Papier- und Zellstoffmarkt die dauerhaft hohen Preise im letzten Jahr für Rohstoffe und Logistik verantwortlich. Informationen unter www.portucelsoporcel.com