• Eberhard Faber 9-17

    Malen und Zeichnen mit hochwertigen Farben

    Eberhard Faber macht das Leben bunter, kreativer und vielfältiger. Die neue Produktlinie „Artist Color“ ist das ideale Konzept für alle, die Malen und Zeichnen lieben. mehr…

  • Wir feiern 50 Jahre PBS Report

    Werden Sie Teil der Geschichte. mehr…

  • Händler des Monats 9-17

    „Ladys Night“ ganz anders

    Das Lünener Fachgeschäft Brauch ist ein Familienunternehmen mit Tradition. Mit Leidenschaft und Begeisterung sind die Geschwister Birgit und Carsten Brauch dem Wandel immer einen Schritt voraus. mehr…

  • Oerter 9-17

    Spezialkatalog zum „Fühlen“ geschaffen

    Oerter in Nürnberg hat sich auf Notare und Rechtsanwälte spezialisiert. Dass zunehmender Wettbewerb auch Chancen bietet, beweist der Mittelständler mit seinem neuen Sortimentskatalog. mehr…

König + Neurath 27.03.2013

König + Neurath festigt Marktposition im In- und Ausland

Der Karbener Büromöbelhersteller König + Neurath konnte 2012 mit einem Gesamtumsatz von 143,6 Millionen Euro seine Marktposition weiter ausbauen. Dies bedeutet eine Steigerung von 1,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, während die Branche ein Umsatzminus von einem Prozent verzeichnet.

König + Neurath
König + Neurath

Trotz einer enormen internationalen Wettbewerbsintensität wird diese Entwicklung durch den deutlichen Zuwachs der Exportnachfrage getragen. Positiv entwickelte sich das Unternehmen vor allem in England, Frankreich und den Niederlanden. Auch in den Wachstumsmärkten Asiens konnten durch die Partnerschaften Vertriebserfolge generiert und die Marktposition ausgebaut werden.

Während die Wachstumsdynamik des Marktes in der ersten Jahreshälfte 2012 noch zu einem Wachstum von rund acht Prozent gegenüber dem Vorjahr führte, hat sich die zweite Jahreshälfte vor allem im Inland schwächer entwickelt. „Wir sind in das Jahr 2012 mit einer verhaltenen Umsatzsteigerungsprognose von drei bis vier Prozent gestartet, dieses auch vor dem Hintergrund des starken Wachstums in 2011 von 23 Prozent. Unsere Zielsetzung der deutlicheren Umsatzsteigerung im Inland haben wir nicht erreicht. In den an Bedeutung wachsenden Auslandsmärkten konnten wir deutlich zweistellig wachsen, insbesondere im europäischen Ausland über unsere eigenen Niederlassungen und in Asien“, so Carl-Christoph Held, Vorstandsvorsitzender der König + Neurath AG.

Der Komplettanbieter für innovative Bürolösungen kann auf einen erfolgreichen Orgatec-Auftritt zurückblicken. Mit kontinuierlichem Ausbau des Fachhandels und weiteren Investitionen in Produktentwicklung und Maschinentechnologie geht König + Neurath die Herausforderung im Jahr 2013 zielgerichtet an. Weitere Informationen unter www.koenig-neurath.de