• Pilot Kreativ

    Kompetenz durch Vielfalt und Inspiration

    Do-it-yourself boomt. Bei Pilot hat Kreativität, begründet durch die japanische Herkunft, schon immer einen hohen Stellenwert. mehr…

  • Die Familienbande

    Mit ihrem Fachgeschäft Papiri ist es einem jungen Paar in Ober-Ramstadt, Stadtteil Modau, gelungen, den Laden im Ort zum sozialen Treffpunkt für Jung und Alt zu machen. mehr…

  • Schulranzen mit viel Liebe und Erfahrung

    Thorka GmbH Thorsten H. Krause in Hainburg ist bestens bekannt unter der Marke McNeill. Das Inhabergeführte Familienunternehmen blickt auf mehr als 50 Jahre Erfahrung zurück, gegründet wurde es 1963. mehr…

  • Wir feiern 50 Jahre PBS Report

    Werden Sie Teil der Geschichte. mehr…

Anzeige 12.01.2016

Paperworld: BMWi-Areal für Jungunternehmer

Im BMWi-Förderareal in Halle 6.1 Stand B80 präsentieren 17 junge Unternehmen und neue Herstellerfirmen aus Deutschland ihre innovativen Produkte. Das Areal geht auf die Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zurück, das Startups die Teilnahme an internationalen Messen in Deutschland zu günstigen Bedingungen ermöglicht. Die unkonventionellen, oft besonders raffinierten Produkte der Jungunternehmer zählen zu den Besucher-Highlights der Paperworld. www.paperworld.messefrankfurt.com