• Händler des Monats September 2016

    „Es macht Spaß“

    In der historischen Altstadt von Idstein, nördlich von Wiesbaden, können Kunden im „TrendHaus“ auf über 200 Quadratmetern ihren PBS-Bedarf decken, aber auch Bücher und Deko kaufen. mehr…

  • Paperworld

    „Hello tomorrow“ zeigt den Weg in die Zukunft

    „The visionary office and the stationery trends“ – mit diesem Motto formieren sich die Aussteller auf der Paperworld in Frankfurt mit neuer Hallenstruktur. mehr…

  • Norbert Höpfner, Samsung, 8-16

    „Fokus liegt auf ganzheitlichen Lösungen“

    Wir sprachen mit Norbert Höpfner, Head of Printing Solutions der Samsung Electronics GmbH, über neue Printing Ökosysteme im digitalen Zeitalter, intelligentes Management und Mobilität. mehr…

  • Interview Ernst Kick, Insights-X, 9-19

    Eine Messe mit Erlebnischarakter

    Vom 6. bis 9. Oktober 2016 öffnet die Fachmesse „Insights-X“ bereits zum zweiten Mal ihre Tore. Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG und Messechef Insights-X, dazu im Interview. mehr…

  • Faber-Castell Titelstory 9-16

    Der Kreativität keine Grenzen gesetzt

    Ob Malen, Zeichnen oder Aquarellieren: Das erfolgreiche Unternehmen Faber-Castell bietet für kleine und große Künstler eine große Auswahl an hochwertigen Stiften. mehr…

Hofmann + Zeiher 04.02.2016

PBS-Neuheiten auf der "trend & office news"

Eine wachsende Zahl von Fachhändlern aus ganz Deutschland folgt jedes Jahr der Einladung von Hofmann + Zeiher zur Neuheitenschau „trend & office news“ in Pfungstadt. Am Samstag, den 6. Februar, werden wieder die Repräsentanten von über 40 Herstellern den Fachbesuchern ihre brandneuen Produktinnovationen von der Paperworld vorstellen.

Matthias Zeiher, Geschäftsführer Großhandlung Hofmann + Zeiher, in Pfungstadt.
Matthias Zeiher, Geschäftsführer Großhandlung Hofmann + Zeiher, in Pfungstadt.

„Der Trend geht eindeutig zur kompakten und übersichtlichen Präsentation von Neuheiten“, begründet Geschäftsführer Matthias Zeiher den stetig wachsenden Erfolg der Veranstaltung. „Der Fachhändler kann sich bei H+Z in drei bis vier Stunden über die wichtigsten Trends informieren. Auf den großen Leitmessen braucht er dafür mehrere Tage“, ergänzt Vertriebs- und Marketingleiter Paul Wührl.

Bei der „trend & office news“ steht ein ausgewogener Sortimentsmix im Vordergrund. „Neben den klassischen Markenartiklern präsentieren wir grundsätzlich auch interessante Newcomer, mit deren Produkten sich unser Fachhändler am Markt profilieren kann“, erklärt Einkaufsleiter Ralph Scholz.

Nicht zuletzt die persönliche Betreuung und die gemütliche Atmosphäre tragen dazu bei, dass Veranstaltungen wie dieser künftig immer größere Bedeutung beigemessen wird.

Der Großhändler Hofmann + Zeiher in Pfungstadt versteht sich als Zentrallagerlogistiker für den stationären Schreibwareneinzelhandel und den gewerblich orientierten Streckenhändler. Das qualifizierte Sortiment von über 40000 Artikeln bildet deshalb nicht nur die vielbesagten „Butter-und-Brot-Produkte“ ab, sondern bietet ständig neue und attraktive Profilsortimente aus dem Bereich Papeterie und Geschenke.

Nähere Informationen und Anmeldung unter www.hofmannundzeiher.de/messe-anmeldung