• Interview Druable PBS Report 1_17

    Sicherheit wichtiger Faktor

    Elisabeth Gebler verantwortet seit sechs Monaten das Marketing bei Durable. Zusammen mit Geschäftsführer Horst-Werner Maier-Hunke stellte sie sich unseren Fragen. mehr…

  • Edding Titel 1_2017

    Retro-Style auf Knopfdruck

    Vorhang auf für die neuen Sprühlack-Farben von Edding. Inspiriert vom aktuell sehr beliebten Mode- und Wohntrend Retro-Style erweitert Edding sein Permanent Spray Sortiment. mehr…

  • Wir feiern 50 Jahre PBS Report

Ambiente 16.02.2016

Showtime in Frankfurt

Die Ambiente ging am Dienstag mit einem Plus an Besuchern und gestiegener Internationalität auf Aussteller- und Besucherseite zu Ende. Insgesamt besuchten 137000 Einkäufer aus 143 Ländern (2015: 134600 Besucher) die weltweit wichtigste Konsumgütermesse.

Aufgrund des Neubaus der Halle 12 verringerte sich in diesem Jahr die Ausstellerfläche auf 308000 Bruttoquadratmetern (2015: 328400 Bruttoquadratmeter) So stellten 4387 Aussteller aus 96 Ländern (2015: 4814 Aussteller)ihre Neuheiten und Trends auf den insgesamt 27 Hallenebenen der Weltleitmesse vor.

Erstmals kamen 55 Prozent der Besucher aus dem Ausland (2015: 53 Prozent) – mehr als je zuvor. Die Top-Ten-Besuchernationen nach Deutschland waren Italien, Frankreich, Spanien, die Niederlande, Großbritannien, China, USA, Schweiz, Türkei und Süd-Korea. Die Besucherzahlen aus Deutschland blieben stabil. Aus dem Partnerland Italien kamen in diesem Jahr mit mehr als 6000 Besuchern rund 500 Einkäufer zusätzlich nach Frankfurt. Überproportionale Zuwächse gab es zudem aus Japan und Korea, Südamerika und Afrika sowie dem Nahen Osten und den Mittelmeeranrainern. Im nächsten Jahr findet die Ambiente vom 10. bis 14. Februar 2017 ganz im Zeichen des britischen Designs statt.
ambiente.messefrankfurt.com