• Händler des Monats August 2016

    Fast ein Geschenk

    Florian Lindner führt seit drei Jahren ein Schreibwarenfachgeschäft in Wald-Michelbach. Der engagierte Inhaber hat sein Erfolgsrezept gefunden. mehr…

  • Paperworld

    „Hello tomorrow“ zeigt den Weg in die Zukunft

    „The visionary office and the stationery trends“ – mit diesem Motto formieren sich die Aussteller auf der Paperworld in Frankfurt mit neuer Hallenstruktur. mehr…

  • Artoz Titelstory 8-16

    Persönliches an Weihnachten

    Artoz Papier repräsentiert die Welt des Schreibens, Druckens und Gestaltens auf und mit wertvollen, hochwertigen Papieren. Artoz vermittelt mit seinem Konzept Emotionen und Inspiration am PoS. mehr…

Samsung 25.02.2016

Samsung Roadshow erstmals offen für gewerbliche Endkunden

Antworten auf die Herausforderungen der Digitalisierung liefert die Samsung Roadshow 2016. Gemeinsam mit 15 Lösungspartnern stellt Samsung Electronics unter dem Motto „Simplify Life“ sein B2B-Portfolio 2016 für den Fachhandel vor.

Samsung Roadshow
Samsung Roadshow
Wie der Konzern individuelle Kundenanforderungen bedient, zeigt Samsung gemeinsam mit seinen Lösungspartnern. Im Rahmen der dreitägigen Auftaktveranstaltung vom 2. bis 4. März in Köln erwartet Handelspartner ein umfangreiches Informations- und Trainingsangebot.

Samsung inspiriert seine Handelspartner auf über 4000 Quadratmetern dazu, ihre Kunden auf dem Weg zur Digitalisierung zu begleiten und gemeinsam neue Geschäftspotenziale zu entdecken. Auf der Roadshow sind konkrete Szenarien rund um die B2B-Lösungsbereiche Smart Office, Smart Shopping und Smart Integration zu sehen, mit denen Unternehmen ihre digitale Transformation durch den Einsatz integrierter Lösungen vorantreiben können. Händler haben die Möglichkeit, sich in Vorträgen und Trainings von Samsung-Experten fortbilden zu lassen und das komplette Produktportfolio 2016 kennenzulernen.

„Unternehmen, die jetzt den nächsten wichtigen Schritt in Richtung Digitalisierung gehen wollen, brauchen mehr als Hardware. Sie benötigen integrierte, vernetzte, intelligente IT-Lösungen, die ihnen dabei helfen, effizienter und produktiver zu arbeiten und so letztlich zur Steigerung ihrer Erträge beitragen. Unser Fokus richtet sich daher nicht nur auf innovative IT-Produkte, sondern auf ganzheitliche Lösungen für eine nachhaltige, sichere, mobile und effiziente Unternehmens-IT“, sagt Martin Böker, Director Enterprise Business Division Samsung Electronics GmbH.

Neu: Offen für gewerbliche Endkunden
STEP-Vertragspartner erhalten erstmals die Gelegenheit, gewerbliche Endkunden auf die Roadshow einzuladen und am exklusiven B2B-Event in Köln teilzunehmen. Händler können auf diese Weise ihre Top-Kunden direkt einbeziehen und sich gemeinsam auf der Samsung Roadshow inspirieren lassen. Mit dem Partnerprogramm STEP fördert Samsung Partner, die sich über mehrere Produktkategorien aufstellen wollen, um komplexe Lösungen bei ihren Kunden zu realisieren. Reseller benötigen dadurch nur einen Partnervertrag für alle IT-Bereiche. Zu STEP gehören persönliche Ansprechpartner, individuelle Trainingsprogramme, spezielle Abverkaufsaktionen und das Online-Portal STEP Partner Lounge.

Geballte Lösungskompetenz mit Partnern
Auf der Roadshow in Köln können Besucher auch das breite Netzwerk an Lösungspartnern kennenlernen. Unter dem Titel “SMART Integration” zeigen Lösungspartner, wie sie ihr Know-how mit der Technologiekompetenz von Samsung verbinden. Das Ziel sind integrative, vernetzte Lösungen zu IT-Trendthemen, wie IoT, Enterprise Mobility und Big Data Analytics. „Wir bündeln die Möglichkeiten unserer einzelnen Produktbereiche und bieten gemeinsam mit unseren Partnern maßgeschneiderte Unternehmenslösungen aus einer Hand an. Das passt zur Entwicklung des Marktes, denn auch hinter großen IT-Trends wie Cloud Computing oder Mobility stehen ja auch keine einzelnen Produkte, sondern deren Kombination zu einer Gesamtlösung”, so Martin Böker.

Zur hochwertigen Anmutung der Ausstellung tragen exklusive Designmöbel des Ausstattungspartners Vitra bei.

„Simplify Life“ auf Tour Die Samsung-Roadshow 2016 startet mit einem dreitägigen Kick-off-Programm in Köln vom 2. bis 4.März. Anschließend geht die Veranstaltung auf die Reise in vier große deutsche Städte, in denen Pop-up-Showrooms das umfassende IT-Portfolio präsentieren.

Termine und Veranstaltungsorte:

Kick-Off:
Köln (XPOST, Gladbacher Wall 5): 02.-04.03.2016, 10:00-19:00 Uhr

Pop-up-Showrooms:
Offenbach (K39, Kaiserstraße 39): 10.03.2016, 10:00-21:00 Uhr
München (Postpalast, Wredestraße 10): 15.03.2016, 10:00-21:00 Uhr
Berlin (Station, Luckenwalder Straße 4-6): 22.03.2016, 10:00-21:00 Uhr
Hamburg (Cruise Center, Van-der-Smissen-Straße 5): 24.03.2016, 10:00-18:00 Uhr

www.samsung.com