• Die Familienbande

    Mit ihrem Fachgeschäft Papiri ist es einem jungen Paar in Ober-Ramstadt, Stadtteil Modau, gelungen, den Laden im Ort zum sozialen Treffpunkt für Jung und Alt zu machen. mehr…

  • Pilot Kreativ

    Kompetenz durch Vielfalt und Inspiration

    Do-it-yourself boomt. Bei Pilot hat Kreativität, begründet durch die japanische Herkunft, schon immer einen hohen Stellenwert. mehr…

  • Wir feiern 50 Jahre PBS Report

    Werden Sie Teil der Geschichte. mehr…

  • Schulranzen mit viel Liebe und Erfahrung

    Thorka GmbH Thorsten H. Krause in Hainburg ist bestens bekannt unter der Marke McNeill. Das Inhabergeführte Familienunternehmen blickt auf mehr als 50 Jahre Erfahrung zurück, gegründet wurde es 1963. mehr…

Lässig 02.03.2016

Für den German Brand Award 2016 nominiert

Die Marke Lässig ist für den German Brand Award 2016, eine Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung, nominiert. Der German Brand Award, der vom Rat der Formgebung vergeben wird, prämiert wegweisende Marken, nachhaltige Markenkonzepte und Markenmacher. Lässig geht in der Wettbewerbsklasse Industry Excellence in Branding in den Kategorien Fashion und Kids & Toys ins Rennen.

Lässig Logo
Lässig Logo

„Wir freuen uns sehr, dass die Marke Lässig für den German Brand Award 2016 – Industry Excellence in Branding vorgeschlagen wurde. Als mittelständisches
Unternehmen ist für uns bereits die Nominierung für diesen Award eine hohe Auszeichnung“, erklärt Claudia Lässig, Geschäftsführerin Lässig GmbH.
Am Wettbewerb können nur Unternehmen teilnehmen, die durch den Rat für Formgebung und seine Expertengremien für den German Brand Award 2016 nominiert wurden. Über die Vergabe des German Brand Award 2016 entscheidet eine unabhängige Jury aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen. Im Juni 2016 werden die Gewinner dann bekannt gegeben.

www.germanbrand-award.com
www.laessig-fashion.de