• Faber-Castell Titelstory 9-16

    Der Kreativität keine Grenzen gesetzt

    Ob Malen, Zeichnen oder Aquarellieren: Das erfolgreiche Unternehmen Faber-Castell bietet für kleine und große Künstler eine große Auswahl an hochwertigen Stiften. mehr…

  • Händler des Monats September 2016

    „Es macht Spaß“

    In der historischen Altstadt von Idstein, nördlich von Wiesbaden, können Kunden im „TrendHaus“ auf über 200 Quadratmetern ihren PBS-Bedarf decken, aber auch Bücher und Deko kaufen. mehr…

  • Interview Ernst Kick, Insights-X, 9-19

    Eine Messe mit Erlebnischarakter

    Vom 6. bis 9. Oktober 2016 öffnet die Fachmesse „Insights-X“ bereits zum zweiten Mal ihre Tore. Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG und Messechef Insights-X, dazu im Interview. mehr…

  • Norbert Höpfner, Samsung, 8-16

    „Fokus liegt auf ganzheitlichen Lösungen“

    Wir sprachen mit Norbert Höpfner, Head of Printing Solutions der Samsung Electronics GmbH, über neue Printing Ökosysteme im digitalen Zeitalter, intelligentes Management und Mobilität. mehr…

  • Paperworld

    „Hello tomorrow“ zeigt den Weg in die Zukunft

    „The visionary office and the stationery trends“ – mit diesem Motto formieren sich die Aussteller auf der Paperworld in Frankfurt mit neuer Hallenstruktur. mehr…

Lässig 02.03.2016

Für den German Brand Award 2016 nominiert

Die Marke Lässig ist für den German Brand Award 2016, eine Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung, nominiert. Der German Brand Award, der vom Rat der Formgebung vergeben wird, prämiert wegweisende Marken, nachhaltige Markenkonzepte und Markenmacher. Lässig geht in der Wettbewerbsklasse Industry Excellence in Branding in den Kategorien Fashion und Kids & Toys ins Rennen.

Lässig Logo
Lässig Logo

„Wir freuen uns sehr, dass die Marke Lässig für den German Brand Award 2016 – Industry Excellence in Branding vorgeschlagen wurde. Als mittelständisches
Unternehmen ist für uns bereits die Nominierung für diesen Award eine hohe Auszeichnung“, erklärt Claudia Lässig, Geschäftsführerin Lässig GmbH.
Am Wettbewerb können nur Unternehmen teilnehmen, die durch den Rat für Formgebung und seine Expertengremien für den German Brand Award 2016 nominiert wurden. Über die Vergabe des German Brand Award 2016 entscheidet eine unabhängige Jury aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen. Im Juni 2016 werden die Gewinner dann bekannt gegeben.

www.germanbrand-award.com
www.laessig-fashion.de