• Avery Zweckform Titelstory 10/2016

    1.000 Etiketten – 1.000 Möglichkeiten

    Zur Jahresend-Saison bietet Avery Zweckform innovative und bewährte Etiketten- Sortimente sowie neue Software-Vorlagen, aber auch Formularbücher, für noch mehr Anwendungskomfort. mehr…

  • Händler des Monats November 2016

    Gut aufgestellt

    Auf eine 40-jährige Firmengeschichte kann Lothar Marschalleck mit seinem Schreib-Shop Marschalleck in Erftstadt-Lechenich bei Köln zurückblicken. Sein Erfolgsrezept: Die Zeichen der Zeit erkennen. mehr…

  • Messe Frankfurt Paperworld 10-16

    Einblicke in die Arbeitswelt von morgen

    Die Paperworld gewährt vom 28. bis 31. Januar 2017 einen Blick in das Büro der Zukunft. Fachbesucher erleben auf der international führenden Fachmesse die Arbeitswelt von morgen. mehr…

Lässig 02.03.2016

Für den German Brand Award 2016 nominiert

Die Marke Lässig ist für den German Brand Award 2016, eine Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung, nominiert. Der German Brand Award, der vom Rat der Formgebung vergeben wird, prämiert wegweisende Marken, nachhaltige Markenkonzepte und Markenmacher. Lässig geht in der Wettbewerbsklasse Industry Excellence in Branding in den Kategorien Fashion und Kids & Toys ins Rennen.

Lässig Logo
Lässig Logo

„Wir freuen uns sehr, dass die Marke Lässig für den German Brand Award 2016 – Industry Excellence in Branding vorgeschlagen wurde. Als mittelständisches
Unternehmen ist für uns bereits die Nominierung für diesen Award eine hohe Auszeichnung“, erklärt Claudia Lässig, Geschäftsführerin Lässig GmbH.
Am Wettbewerb können nur Unternehmen teilnehmen, die durch den Rat für Formgebung und seine Expertengremien für den German Brand Award 2016 nominiert wurden. Über die Vergabe des German Brand Award 2016 entscheidet eine unabhängige Jury aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen. Im Juni 2016 werden die Gewinner dann bekannt gegeben.

www.germanbrand-award.com
www.laessig-fashion.de