• Emil die Flasche

    Die Plastikflut bekämpfen ist auch gut fürs Geschäft

    Die wachsende Umweltbelastung durch Kunststoffmüll ist fast täglich Thema in der Presse. Dies führt zum Sinneswandel beim Kauf von Schulbedarf. mehr…

  • Papiri

    Papiri

    Zum sechsten Mal kürten wir mit unseren Lesern unter allen „Händlern des Monats“ den Favoriten und verliehen auf der Paperworld den Titel „Händler des Jahres 2018“. mehr…

  • Papyrus

    CSR-Papiere – verbindlich, wertig und nachhaltig

    Mit Premium-Recyclingpapieren für Ihre Corporate Social Responsibility (CSR) liegen Sie ganz sicher im Trend. mehr…

Lässig 02.03.2016

Für den German Brand Award 2016 nominiert

Die Marke Lässig ist für den German Brand Award 2016, eine Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung, nominiert. Der German Brand Award, der vom Rat der Formgebung vergeben wird, prämiert wegweisende Marken, nachhaltige Markenkonzepte und Markenmacher. Lässig geht in der Wettbewerbsklasse Industry Excellence in Branding in den Kategorien Fashion und Kids & Toys ins Rennen.

Lässig Logo
Lässig Logo

„Wir freuen uns sehr, dass die Marke Lässig für den German Brand Award 2016 – Industry Excellence in Branding vorgeschlagen wurde. Als mittelständisches
Unternehmen ist für uns bereits die Nominierung für diesen Award eine hohe Auszeichnung“, erklärt Claudia Lässig, Geschäftsführerin Lässig GmbH.
Am Wettbewerb können nur Unternehmen teilnehmen, die durch den Rat für Formgebung und seine Expertengremien für den German Brand Award 2016 nominiert wurden. Über die Vergabe des German Brand Award 2016 entscheidet eine unabhängige Jury aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen. Im Juni 2016 werden die Gewinner dann bekannt gegeben.

www.germanbrand-award.com
www.laessig-fashion.de