• Händler des Monats Mai 2016

    Freundlich und Großzügig

    Kleber Papier & Atelier in Achern ist sowohl als Papeterie als auch als Bilder- und Rahmenatelier eine hervorragende Adresse. Der außergewöhnliche Mix aus Sortiments- und Handwerksbetrieb begeistert. mehr…

  • Ergonomisches Luftkissen sorgt für Umsatzpolster

    Ergonomisches Luftkissen sorgt für Umsatzpolster

    Köhl in Rödermark entwickelt, fertigt und vermarktet ergonomisch hochwertige Sitzmöbel – und das seit 40 Jahren. Wir sprachen mit dem Geschäftsführer Thomas Köhl. mehr…

  • Faber-Castell Titelstory 4-16

    Erfolgreich verkaufen zum Schulanfang

    Das Thema Verkaufsförderung wird bei Faber-Castell groß geschrieben. Margenstarke Produkte und Konzepte unterstützen den Fachhandel beim Abverkauf und sorgen beim Kunden für hohes Vertrauen. mehr…

Faber-Castell 04.03.2016

Mit Mr. Grip zum Hauptgewinn

Große Freude bei Cedric Bellaton aus Lindau: Der Dreijährige gehört zu den Hauptgewinnern des bundesweiten Faber-Castell Malwettbewerbs 2015. Er hatte im vergangenen Jahr zu den Grip-Buntstiften gegriffen, denen Mr. Grip, das Faber-Castell Maskottchen, seinen Namen verdankt.

Hauptgewinner Mr. Grip
Hauptgewinner Mr. Grip

„Male ein lustige Familie für Mr. Grip“ lautete die Aufgabe, und mit seinem Bild konnte Cedric bei der Jury auf ganzer Linie punkten: Er ist einer der Besten in der Altersgruppe der Drei- bis Fünfjährigen und hat einen Aufenthalt in einem Familotel seiner Wahl gewonnen. Zusammen mit der ganzen Familie darf er es sich dort ein ganzes Wochenende lang gut gehen lassen. Zur Preisübergabe im Schreibwarenfachgeschäft Papier Enderlin in der Lindauer Cramergasse brachte er seine Mutter und seine Schwester mit und verriet stolz: „Ich freue mich schon auf den Ausflug!“.

www.faber-castell.de