• Händler des Monats Juni/Juli 2016

    Den Mutigen gehört die Zukunft

    Mit einem ausgeklügelten und gut durchdachten Ladenkonzept präsentiert sich das Kemptener Traditionshaus Staehlin nach zehnmonatiger Umbauzeit in einem völlig neuen Erscheinungsbild. mehr…

  • Esselte Leitz 6-7/16

    Pfiffige Reisebegleiter

    Wann geht es bei Ihnen los in den Sommerurlaub ? Oder planen Sie schon eine Städtereise im Herbst? Die mobilen Begleiter von Esselte Leitz sind auf jeden Fall mit an Bord. mehr…

  • Schneider Titelstory 6+7-16

    Link-It – Liebe auf den ersten „Click“

    Pünktlich zum neuen Schuljahr bringt Schneider etwas ganz Neues: Link-It, den Doppelstift zum Sammeln und Tauschen. Mit Link-It wird es richtig bunt und abwechslungsreich und – Link-It verbindet. mehr…

Kyocera 11.03.2016

Einmalige Cashback-Aktion für Endkunden

Ab sofort bietet Kyocera Document Solutions Endkunden eine großangelegte Cashback-Aktion. Käufer ausgewählter Kyocera A4-Laserdrucker und Multifunktionssysteme erhalten bis zum 10. Mai 2016 einen bestimmten Betrag zurück. Wer möchte, kann diesen auf Wunsch auch für den Klimaschutz spenden und somit die Arbeit von myclimate in Kenia unterstützen.

Kyocera Cashback
Kyocera Cashback

In den kommenden zwei Monaten lohnt sich der Kauf von Druck- und Multifunktionssystemen von Kyocera Document Solutions umso mehr: Der japanische Dokumentenmanagement-Experte erstattet allen Käufern, die in der Zeit vom 10. März bis zum 10. Mai 2016 ausgewählte Produkte bei einem in Deutschland ansässigen Kyocera-Fachhändler kaufen, bis zu 50 Euro zurück. Das besondere an der Aktion: Die Kunden können entscheiden, ob Sie die Summe direkt auf ihr Konto überwiesen haben möchten oder mit dem Betrag die Arbeit der myclimate unterstützen wollen.

Um an der Cashback-Aktion teilzunehmen, müssen Kunden spätestens bis zum 24. Mai 2016 auf der Website www.geld-zurueck.kyocera.de ihr System mittels Seriennummer registrieren und ihren Kaufbeleg hochladen. Weitere Informationen und die genauen Teilnahmebedingungen sind ebenfalls auf der Website zu finden.

www.kyocera.de