• Mit Plantage zur eigenen Holzversorgung

    Nach den in der Firmengeschichte bislang besten Jahren 2015 und 2016 investiert Staedtler in eine eigene Plantage und schlägt damit gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. mehr…

  • Wir feiern 50 Jahre PBS Report

  • Interview Druable PBS Report 1_17

    Sicherheit wichtiger Faktor

    Elisabeth Gebler verantwortet seit sechs Monaten das Marketing bei Durable. Zusammen mit Geschäftsführer Horst-Werner Maier-Hunke stellte sie sich unseren Fragen. mehr…

Cebit 2016 15.03.2016

Kanzlerin besuchte Brother

Am Dienstag besuchte die Bundeskanzlerin die Cebit in Hannover. Im Rahmen ihres Messerundgangs machte Dr. Angela Merkel auch einen Zwischenstopp auf dem Messestand von Brother International in Halle 3. Mit dabei waren auch die deutschen Handballstars.

Dr. Angela Merkel besuchte Brother auf der Cebit.
Dr. Angela Merkel besuchte Brother auf der Cebit.

Messe-Partnerland ist in diesem Jahr die Schweiz. Während des Besuchs fand auch ein bilaterales Gespräch der Kanzlerin mit dem Schweizer Bundespräsidenten Johann Schneider-Ammann statt. Der gemeinsame Rundgang begann am Vormittag mit der Eröffnung des Schweizer Gemeinschaftsstands. Die Bundeskanzlerin und der Schweizer Bundespräsident machten sich bei ihrem Rundgang ein Bild von der Innovationskraft der digitalen Wirtschaft u.a. bei Intel, IBM, Microsoft, SAP, Telekom und Brother.

Die Cebit wurde am Vorabend von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel eröffnet. Sie gilt als wichtigste Veranstaltung für die digitale Wirtschaft und findet noch bis 18. März in Hannover statt. Im Fokus der Messe stehen die digitale Transformation aller Industriesektoren, das Internet der Dinge und Sicherheit in einer digitalisierten Wirtschaft und Gesellschaft.

Die Brother International hat im vergangenen Jahr als Druckgerätepartner eine langfristige Verbindung mit dem Deutschen Handballbund (DHB) und der DKB Handball-Bundesliga abgeschlossen.
www.cebit.de

Bilder

  • Kanzlerin