• Trendset Titelstory 11-17

    Trendset Winter 2018 – Inspiration, Impulse, Ideen

    Es ist der erste Trendtermin im neuen Jahr: Vom 6. bis 8. Januar 2018 zeigt die Trendset in München wieder alles, was neu und aufregend ist im Frühjahr/Sommer 2018. mehr…

  • Wir feiern 50 Jahre PBS Report

    Werden Sie Teil der Geschichte. mehr…

  • Händler des Monats 11-17

    Mit persönlicher Beratung punkten

    Flemming Lesen – Schreiben – Schenken ist seit 1994 der Partner für Büro- und Schulbedarf, Bücher und Geschenke. Das renommierte Fachhandelsunternehmen ist mittlerweile an fünf Standorten ansässig. mehr…

AVG 04.05.2017

Frühjahrstagung in Wien

Im April 2017 fand die jährliche Frühjahrstagung der Arbeitsgemeinschaft der Hersteller und Verleger von Glückwunschkarten (AVG) in Wien statt. Die wesentlichsten Themen waren die Marktstatistik für den deutschen Grußkartenmarkt, die Erweiterung des Mitgliederkreises sowie die Aktion der Initiative Handschrift „1. Lange Nacht des Schreibens“.

Haus Schwarzenbergplatz Wien
Haus Schwarzenbergplatz Wien

Seit 2015 sind die AVG-Mitglieder aufgefordert, die Absatz- und Umsatzzahlen von Glückwunsch- und Postkarten vertraulich an einen Treuhänder zu melden. Ebenso fließt die durch die Handelsberatung Steffens ermittelte Einzelhandelsstatistik in die Studie ein. Auf der Frühjahrstagung präsentierte das beratende Mitglied Dr. Steffens die so ermittelten Umsatzzahlen.

Ein weiterer wichtiger Punkt auf der Agenda war die Gewinnung von neuen Mitgliedern. „Der Mitgliederkreis konnte um ein Vollmitglied sowie ein Fördermitglied erweitert werden, sodass die AVG auf die stolze Zahl von insgesamt 21 Mitgliedern verweisen kann“, freut sich Werner Lippels, Vorsitzender der AVG. Die Firma KRaejen Manufaktur GmbH konnte als neues Vollmitglied begrüßt werden. Eine Vollmitgliedschaft zur AVG kann von jenen Firmen und Verlagen beantragt werden, die Glückwunschkarten herstellen und/oder verlegen, in das Handelsregister und/oder ähnliche Verzeichnisse eingetragen sind, länger als zwei Jahre in der Branche tätig sind und in den letzten Geschäftsjahren mindestens 0,5 Millionen Euro Umsatz mit Glückwunschkarten erzielt haben. Wohingegen eine Fördermitgliedschaft von jeder Firma, Verlag oder Dritten beantragt werden kann. Das neue Fördermitglied ist die P&K Vertriebsgesellschaft mbH aus Göttingen. Interessierte Verlage oder andere Firmen aus der Kartenbranche wenden sich wegen einer Teilnahme bitte direkt an die AVG unter info@avgcard.de.

www.avgcard.de