• Durable

    Flexible Lösung auf kleinstem Raum

    Für den Gedankenaustausch gibt es Kommunikationsinseln, Termine mit externen Gästen finden in Meetingzonen statt. Immer und überall dabei: die Lebenselixiere Kaffee und Tee. mehr…

  • Leserwahl Händler des Jahres 2018

    Leserwahl

    Zum sechsten Mal küren wir mit unseren Lesern unter allen „Händlern des Monats“ den Favoriten und verleihen den Titel „Fachhändler des Jahres 2018“. Die Abstimmung läuft noch bis 22. Januar 2018. mehr…

  • Leitz

    Leitz „MyBox“ schließt eine Marktlücke

    Designermöbel fürs Büro gibt‘s in Hülle und Fülle. Was aber fehlt, sind Aufbewahrungsboxen, die so chic sind, dass man sie nicht hinter Schranktüren verstecken muss... mehr…

Artoz 11.08.2017

Simone van den Broek neue Key Account Managerin

Zum 1. August hat Simone van den Broek ihre Tätigkeit als Key Account Managerin Deutschland beim Schweizer Papierspezialisten Artoz aufgenommen.

Simone van den Broek, Artoz
Simone van den Broek, Artoz

Simone van den Broek ist Anfang August in die Firma eingetreten und wird ab sofort die Key Accounts im deutschen Markt betreuen. “Wir freuen uns sehr, dass wir mit Simone van den Broek eine ausgewiesene Fachfrau und Branchenkennerin für diesen wichtigen Markt bei Artoz gewinnen konnten. Wir sind überzeugt, dass sie mit ihrem fundierten Wissen und einem breiten Netzwerk das Produkteportfolio von Artoz im deutschen Markt weiter implementiert und die partnerschaftlichen Kundenbeziehungen pflegen und weiter ausbauen wird”, erklärt Claudio Schaad, Leiter Vertrieb von Artoz.

Simone van den Broek blickt auf eine langjährige Erfahrung in der PBS-Branche in Deutschland zurück. Als Vertriebsleiterin Deutschland bei der Perleberg Verlags GmbH war sie mit dem Aufbau neuer Vertriebsstrukturen sowie mit der Grosskunden- Betreuung betraut. Zuletzt hat Simone van den Broek bei Little Paper den Vertrieb in den Märkten der DACH-Region aufgebaut und die Key
Accounts betreut.
www.artoz.ch