• Durable

    Flexible Lösung auf kleinstem Raum

    Für den Gedankenaustausch gibt es Kommunikationsinseln, Termine mit externen Gästen finden in Meetingzonen statt. Immer und überall dabei: die Lebenselixiere Kaffee und Tee. mehr…

  • Papiri

    Papiri

    Zum sechsten Mal kürten wir mit unseren Lesern unter allen „Händlern des Monats“ den Favoriten und verliehen auf der Paperworld den Titel „Händler des Jahres 2018“. mehr…

  • Leitz

    Leitz „MyBox“ schließt eine Marktlücke

    Designermöbel fürs Büro gibt‘s in Hülle und Fülle. Was aber fehlt, sind Aufbewahrungsboxen, die so chic sind, dass man sie nicht hinter Schranktüren verstecken muss... mehr…

Fluhr Displays e. K. 01.12.2017

Fünfter Branchen-Oscar „Superstar" für innovatives Display

Im Rahmen der internationalen Fachmesse für visuelle Kommunikation Viscom in Düsseldorf konnte die Fluhr Displays e. K., Fischach, kürzlich bereits zum fünften Mal den in der Branche sehr begehrten „display Superstar award“ entgegennehmen. Das Unternehmen erhielt die renommierte Auszeichnung innerhalb der Kategorie „Digital Display selbstdarstellend“ in Bronze.

Fluhr Displays
Fluhr Displays

Prämiert wurde ein digitales Display, das Fluhr im Auftrag des in Aschheim ansässigen Messebau-Unternehmens Tekto speziell für den Einsatz bei dessen Kunden, dem Spannzangenhersteller Fahrion mit Sitz in Kaisersbach, entwickelt hatte. Fahrion hatte sich ein individuelles und kompaktes Präsenta-tionssystem für den Einsatz auf Messen und im Fachhandel gewünscht. Im Fluhr Entwicklungs- und De-signstudio in Fischach trug Lars Körner die Verantwortung für die jetzt preisgekrönte Neuentwicklung. Firmeninhaber Gottfried M. Fluhr verfügt nun dank der jüngsten “Superstar” Auszeichnung über fünf Exemplare des Branchen-Oscars: Dreimal in Bronze, einmal in Silber und einmal in Gold.
www.fluhr-displays.de