• Charisma und die Liebe zum Produkt

    Seit über 85 Jahren ist „Viehausen“ in Erkelenz ein Begriff für Schreibwaren, Bürobedarf und Bücher. Heute wird das Fachhandelsgeschäft in dritter Generation geführt. mehr…

  • Große Jubiläumskampagne mit Bestseller

    100 Jahre Pilot – Um dieses Jubiläum zu feiern, läuft 2018 eine europaweite Kooperation mit dem weltweit erfolgreichen Popstar Mika. mehr…

Epson 16.04.2018

Aufbau einer Business Unit bei Ingram Micro

Ingram Micro baut mit Epson eine neue Business Unit auf und steht somit den Fachhändlern noch breiter aufgestellt beratend zur Seite.

Claudia Huber-Völkl, Senior Manager Business Unit Peripherals bei Ingram Micro
Claudia Huber-Völkl, Senior Manager Business Unit Peripherals bei Ingram Micro

Mit einer exklusiven Epson Business Unit bauen Ingram Micro und der von Druckern, Scannern und Projektoren die strategische Zusammenarbeit aus. Ingram Micro hat das Team rund um das Epson Commercial Portfolio auf fünf Mitarbeiter aus Einkauf, Marketing, Business Management und Vertrieb erweitert. Die neue Business Unit bietet Fachhändlern ein Höchstmaß an individueller Beratung und Betreuung – ganz gleich ob Small, Medium oder Retail-Business. Regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter, der tagtägliche Austausch mit Epson oder Live-Demos neuer Produkte sorgen für ein kompetentes und schnell agierendes Team.

Die neue Business Unit ist bei Ingram Micro innerhalb der Printer & Accessories Group angesiedelt. Claudia Huber-Völkl, Senior Manager Business Unit Peripherals bei Ingram Micro: „Die Marktstellung von Epson bei den Business-Produkten ist für uns von großer Bedeutung, um zukünftig weiter gemeinsam mit Epson im IT-Channel zu wachsen.”
www.epson.de
www.ingrammicro.de