• Paperworld

    „Hello tomorrow“ zeigt den Weg in die Zukunft

    „The visionary office and the stationery trends“ – mit diesem Motto formieren sich die Aussteller auf der Paperworld in Frankfurt mit neuer Hallenstruktur. mehr…

  • Händler des Monats August 2016

    Fast ein Geschenk

    Florian Lindner führt seit drei Jahren ein Schreibwarenfachgeschäft in Wald-Michelbach. Der engagierte Inhaber hat sein Erfolgsrezept gefunden. mehr…

  • Artoz Titelstory 8-16

    Persönliches an Weihnachten

    Artoz Papier repräsentiert die Welt des Schreibens, Druckens und Gestaltens auf und mit wertvollen, hochwertigen Papieren. Artoz vermittelt mit seinem Konzept Emotionen und Inspiration am PoS. mehr…

  • BVH_1

    Versand- und Onlinehandel Montag, 08. Februar 2010

    2009 war Rekordjahr für Versand- und Onlinehandel

    Dank starker Zuwächse im E-Commerce ist der Versand- und Onlinehandel in Deutschland im Jahr 2009 um 1,7 Prozent gewachsen auf einen Gesamtumsatz von 29,1 Milliarden Euro (2008: 28,6 Milliarden). mehr

  • Papierhersteller Montag, 08. Februar 2010

    M-real kündigt Preiserhöhung an

    M-real hat angekündigt, die Preise für alle holzfreien ungestrichenen Frischfaserpapiere sowie für Recycling-Papiere um acht Prozent anzuheben. Dies gilt für alle Büro- und Offset-Papiere in allen europäischen Märkten. Die Erhöhung wird ab 1. März in Kraft treten.  mehr

  • Dr. Benedikt Erdmann

    Handel Montag, 08. Februar 2010

    Positiver Januar stimmt Soennecken optimistisch

    Das Vertragslieferantengeschäft der Soennecken eG hat sich im Januar besser als erwartet entwickelt. mehr

  • Jahresrückblick Freitag, 05. Februar 2010

    BBW hofft auf Licht am Ende des Tunnels

    Die deutsche Bürowirtschaft hat 2009 herbe Einschnitte verbucht. Wie der Bundeverband Bürowirtschaft auf der Paperworld in Frankfurt mitteilte, befanden sich allein die PBS-Ladengeschäfte im privaten Konsum mit minus 2,5 Prozent im Mittel des gesamten Einzelhandels, für den ein reales Minus von zirka zwei Prozent für das gesamte Jahr 2009 berechnet wurde. mehr

  • Paperworld_Impression

    Messen Freitag, 05. Februar 2010

    Paperworld lockt mehr als 100.000 Besucher

    Rund 104 000 Fachbesucher aus 142 Ländern haben vom 30. Januar bis 2. Februar das Messequartett Paperworld, Christmasworld, Beautyworld und Hair and Beauty besucht. Damit sind trotz extremer Witterungsverhältnisse etwa 4000 Händler mehr nach Frankfurt am Main gekommen. mehr

  • Anzeige

  • Messe Offenbach Freitag, 05. Februar 2010

    Neuer Termin der I.L.M Summer Styles

    Der Termin der I.L.M Summer Styles 2010 in Offenbach wird aufgrund einer erst zum Jahresende bekannt gewordenen Terminänderung der in Mailand stattfindenden Lederwarenmesse Mipel um zwei Tage nach hinten verschoben. mehr

  • ElectronicSales Freitag, 05. Februar 2010

    ElectronicSales zieht positives Messefazit

    Nach der erstmaligen Teilnahme an der Paperworld in Frankfurt zieht der E-Commerce-Spezialist ElectronicSales ein positives Fazit. ElectronicSales hatte an seinem Stand in Halle 3.0 eine E-Business-Lösung für den Onlineverkauf gezeigt, die sich insbesondere für Händler aus der Papierwaren-, Büromaterial- und Schreibartikel-Branche eignet. mehr

  • Bisley Donnerstag, 04. Februar 2010

    Bisley präsentiert neuen Internetauftritt

    Nach intensiver Planung und Umsetzung steht die deutsche Website von Bisley, dem europäischen Anbieter für Einrichtungslösungen aus Stahl. mehr

  • PBS Industrie Mittwoch, 03. Februar 2010

    Das sind die „Produkte des Jahres 2010"

    Das Novus Heftgerät B8 FC in der Kategorie „Gewerblicher Bürobedarf”, die Faber-Castell Radierer-Spitzer Kombination in der Kategorie „Schul- und Privatbedarf”, der Oxford Schulbus von Hamelin als „Bestes Präsentationskonzept” und der Durable Magaframe als „Beste Innovation” sind die „Produkte des Jahres 2010”. mehr

  • Soennecken Mittwoch, 03. Februar 2010

    Beste europäische Handelsgruppe

    Der OPI-Award in der Kategorie „Dealer Group of the Year” geht auch in diesem Jahr an die Soennecken eG. Auf der Paperworld in Frankfurt am Main wurde der Preis des britischen Branchenmagazins an Vorstandssprecher Dr. Benedikt Erdmann überreicht. mehr

  • Samas Mittwoch, 03. Februar 2010

    Samas Insolvenzverfahren eröffnet

    Das Amtsgericht Worms hat am 1. Februar das Insolvenzverfahren über insgesamt neun der 26 Gesellschaften der Samas Deutschland Gruppe eröffnet. Zum Insolvenzverwalter des deutschlandweit größten Produzenten und Anbieters für Büromöbel bestellte das Gericht den Wormser Anwalt Tim Brauer, der bereits seit Ende November als vorläufiger Insolvenzverwalter der Samas Gruppe tätig ist. mehr

  • Devil Mittwoch, 03. Februar 2010

    Bestellzeiten verlängert

    Devil verlängert Bestellzeiten für taggleichen Versand. Online-Bestellungen bis 19.30 Uhr liefert der Distributor im Februar am nächsten Geschäftstag vor 12 Uhr aus. mehr

  • Brunnen Kinder

    Brunnen Mittwoch, 03. Februar 2010

    Brunnen startet Kinderhilfsaktion

    Lachen ist die beste Medizin! Das weiß doch jedes Kind. Vor diesem Hintergrund startet Brunnen mit einer gleichermaßen humorvollen und frequenzbringenden Promotion ins neue Fachhandelsjahr. Unter dem Motto „Dein Bild für kranke Kinder” fordert Brunnen zum Kauf von Aktionsmalblöcken und Stiftesets auf und garantiert pro Artikel 50 Cent für die Arbeit von Clowns in Kinderkrankenhäusern zu spenden. mehr

  • Fellowes Mittwoch, 03. Februar 2010

    Neue Vertriebsvereinbarung in Norwegen

    Fellowes und Sem & Stenersen, bisheriger autorisierter Distributionspartner von Fellowes in Norwegen haben eine neue Vertriebsvereinbarung bekannt gegeben. Die Kooperation weitet die Vertriebsaktivitäten von Fellowes in Norwegen aus und beinhaltet, dass Stem & Stenersen ab sofort als Fellowes Norge AS fungiert. mehr

  • Durable Dienstag, 02. Februar 2010

    Durable erschließt neues Geschäftsfeld

    Ab sofort bietet Durable online ein neues Service-Angebot. Auf www.durable-business.com können Verbraucher individuelle Namens- und Türschilder aus Metall oder Kunststoff selber gestalten und bestellen. Damit will der Experte für Namensschilder ein neues Geschäftsfeld erschließen, von dem Hersteller und Handel gemeinsam profitieren. mehr