Glastrinkflasche trägt neue Kleider – prêt-à-porter

Nach hunderten von Entwürfen und dem intensiven Austausch mit Kunden hat Emil die Flasche seine neue Kollektion vorgestellt. Pünktlich zum Frühling gibt es die gesunde und beliebte Glastrinkflasche jetzt in vielen neuen, frischen Designs.

Emil Trinkflaschen von 0,3 bis 0,6 Liter – in der Schule unverzichtbar. Die neuen Designs für Kinder sind bunt, trendig und „Öko-Tex-Standard 100“ zertifiziert.
Emil Trinkflaschen von 0,3 bis 0,6 Liter – in der Schule unverzichtbar. Die neuen Designs für Kinder sind bunt, trendig und „Öko-Tex-Standard 100“ zertifiziert.

Ein Jahr hat sich das Entwicklungsteam des nachhaltigen Trinkflaschenherstellers aus Bayern Zeit für seine neue Kollektion genommen. „Wir besuchen permanent die wichtigsten Trend- und Lifestyle-Messen. Dort sammeln wir eine Menge Anregungen, wo-hin die Reise in der internationalen Designwelt geht“, beschreibt Andreas Weiß, Geschäftsführer von Emil, den Gestaltungsprozess. Die Erkenntnisse fließen unmittelbar in die ersten Entwürfe der neuen Flaschenbeutel-Designs ein.

Die Kunden sind Teil der Designentwicklung

Bevor ein Motiv tatsächlich umgesetzt wird, befragen die Designer ausgewählte Kunden. „Wir wollen mit unseren Produkten täglicher Begleiter des Lebens sein – deswegen ist uns das Feedback unserer Nutzer sehr wichtig“, sagt Agnes Weiß, Gründerin von Emil. „Dazu gehören auch unsere Handelspartner, zu denen wir seit jeher ein partnerschaftliches Verhältnis pflegen.“

Die neuen BIO-Designs mit Stoffen aus 100 Prozent BIO-Baumwolle und GOTS-Zertifizierung.
Die neuen BIO-Designs mit Stoffen aus 100 Prozent BIO-Baumwolle und GOTS-Zertifizierung.

Die Öko-Pioniere von Emil legen aber nicht nur Wert auf gutes Design und Kundennähe. Besonders die Umweltverträglichkeit ihrer Produkte liegt ihnen am Herzen. Mit der neuen Kollektion 2018 wurde die BIO-Linie daher noch-mals ausgebaut. Die Stoffe der Flaschenbeutel sind hier aus 100 Pro-zent BIO-Baumwolle und im Ursprung GOTS-zertifiziert. „Damit wollen wir auch einen Kontrapunkt zum anhaltenden Boom der umweltbedenklichen Plastikflaschen setzen“, erklärt Andreas Weiß.

Ansprechende Designs für jede Zielgruppe

In der neuen Kollektion von Emil gibt es Motive für Kinder – von Pferden bis hin zum bestimmenden Thema dieses Sommers: Fußball. Auch das Trendthema Roboter und Transformers wurde in einem exklusiven Design umgesetzt. Frische Farben und moderne grafische Formen dominieren die Motive für Jugendliche und Erwachsene. Die neuen Designs für alle Flaschengrößen sind ab sofort verfügbar.
emil-die-flasche.de