• Lamy Titelstory 5-17

    Ein Jubiläumsjahr der Meilensteine

    2016 feierte Lamy ein großes Jubiläum: „50 Jahre Lamy-Design“ markierte nicht nur einen bedeutenden Meilenstein in der Unternehmensgeschichte, sondern auch den Aufbruch in eine neue Zeit. mehr…

  • Wir feiern 50 Jahre PBS Report

    Werden Sie Teil der Geschichte. mehr…

  • Interview mit Bernd Weick, Papyrus, 4-17

    Das Zauberwort heißt Individualisierung

    E-Shops treiben die Märkte an. Auch die Online-Portale der Papierbranche starten durch. Kunden benötigen Tools, die den Spagat schaffen zwischen Effektivität, Informationstiefe und Individualisierung. mehr…

  • Händler des Monats Mai 2017

    Kompetenter Service

    Das Fachgeschäft Dodt Buch und Papier in Bispingen hatte kein Problem mit der Nachfolge. Gosia Torandt führt den Laden nun in dritter Generation. Mit einem Umbau gelang ihr 2015 ein Neustart. mehr…

Edding 17.08.2015

Porzellan im Zentangle®-Stil gestalten

Zentangle® ist derzeit in aller Munde. Der Trend aus den USA erfreut sich großer Beliebtheit und sorgt mit der meditativen Zeichentechnik für seelische Balance im Alltag.

Begonnen wird mit einzelnen Linien, die nach und nach zu Mustern (Tangles) verbunden werden und ein kleines Kunstwerk ergeben. Was auf Papier-Kärtchen mit feinen schwarzen Stiften gelingt, hat Edding auf Porzellan ausprobiert – und sorgt für ein begeisterndes Ergebnis.

Lassen Sie Ihren Zentangle®-Ideen doch mal auf Porzellan freien Lauf, denn die zarten Striche und Muster lassen sich wunderschön auch auf Esstellern oder Bechern verwirklichen. So wird aus der kleinen Entspannungsübung ein beständiges Kunstwerk, an dem man sich immer wieder erfreuen kann. Edding-Expertin und zertifizierte Zentangle® Trainerin Beate Winkler hat speziell für Edding-Tangles Porzellanoberflächen entwickelt: „Zentangle® ist meine Leidenschaft. Von Muscheln über Holz und Stoff habe ich schon viele Materialien verschönert. Porzellan war für mich eine neue Herausforderung und es hat mir viel Freude bereitet. Es ist etwas Besonderes, auf den glatten, glänzenden Oberflächen etwas Bleibendes und Wertvolles zu kreieren.“

Die flexible Spitze der edding Porzellan-Pinselstifte ermöglicht feine und breitere Linien sowie flächiges Ausmalen. Der besonders cremige Auftrag sorgt für ein gleichmäßiges Farbergebnis ohne Tropfenbildung. Nach dem Einbrennen im Backofen sind Ihre Werke auch spülmaschinenfest.

Wenn Sie Ihre Gedanken und Kreativität nicht nur in schwarzen Strichen bündeln möchten, finden Sie dank der drei farblich sortierten Sets sowohl Ihre meditativen Momente als auch Freude an der Farbgestaltung. So sind die Stifte in Sets mit warmen Rottönen, kühlen Blau- und Grüntönen sowie gemischten Farben erhältlich.

www.edding.com