• Toner-Dumping Titelstory 11-12 2022

    Investition in eine nachhaltige Zukunft

    Ninestar zählt zu den größten Herstellern kompatibler Druckerpatronen. Unter der Marke G&G werden nicht nur alternative Verbrauchsmaterialien hergestellt, sondern ebenso die passende Hardware. mehr…

  • Staedtler 1-2 2023

    Zusammen wachsen, malen und lernen

    Das Age-by-Age-Konzept von Staedtler hält für jede Altersgruppe die richtigen Stifte bereit. In diesem Jahr wird das Noris junior 2+ Sortiment erweitert und das neue Noris 4+ Sortiment eingeführt. mehr…

  • BTR Office 10-2022

    Vor Ort erleben und testen

    Seit Mitte September ist die Carlebachmühle in Birkenau um eine weitere Attraktion reicher. BTR Office eröffnete in den historischen Räumlichkeiten einen Showroom für individuelle Büroplanung. mehr…

Soporcel-Unternehmen 13.02.2009

Gewinn bei Soporcel sinkt, Umsatz bleibt stabil

Der Papierhersteller Portucel Soporcel (Marken u.a. Navigator, Inacopia, Explorer) hat im vergangenen Jahr einen Umsatz von 1,13 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Das war ein Rückgang von 1,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilte das Unternehmen mit. Der konsolidierte Nettogewinn beträgt 131,1 Millionen Euro. Das EBITDA liegt für das vergangenen Jahr bei 271,1 Millionen Euro, das ist rund ein Fünftel niedriger als 2007. Damit sind die seit 2004 kontinuierlich gesteigerten Ergebnisse des portugiesischen Papierkonzerns Grupo Portucel Soporcel im Jahr 2008 erstmals gesunken. Das Unternehmen macht dafür neben der zurückgegangenen Nachfrage auf dem Papier- und Zellstoffmarkt die dauerhaft hohen Preise im letzten Jahr für Rohstoffe und Logistik verantwortlich. Informationen unter www.portucelsoporcel.com