• Händler des Monats Juni 2018

    Für Freunde des Besonderen

    Cordula Fanger führt in Frankfurt (Sachsenhausen) eine kleine, aber feine Papeterie. Sie setzt auf hohe Qualität, besondere Ideen und ständigen Wandel. mehr…

  • Meori Titelstory 8-18

    Mit dem Lebensstil die Kollektion entfalten

    Coworking Space, Kundentermin, Kinderprogramm. Unsere immer mobiler werdenden Lebens- und Arbeitskonzepte bringen uns viel Flexibilität, halten uns aber auch auf Trab. Meori reagiert auf diesen Trend. mehr…

Übernahme in Italien 22.01.2010

Stabilo erwirbt Armand Ugon

Stabilo International hat zum 1. Januar die Handelsagentur für Stabilo-Produkte in Italien, die  Armand Ugon S.r.l. übernommen.

Das Unternehmen mit Sitz in Mailand ist seit 1922 die Handelsagentur für Stabilo-Produkte auf dem italienischen Markt. Stabilo verfügt nun über elf eigene Ländergesellschaften. “Italien ist ein wichtiger Markt für Stabilo”, sagte der Geschäftsführer von Stabilo International, Sebastian Schwanhäußer. “Wir möchten dort weiter investieren, weil wir großes Potential sehen.” Schwan-Stabilo erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr mit 370 Millionen Euro einen konsolidierten Umsatz auf Vorjahresniveau. Die Gruppe beschäftigte zum Ende des Geschäftsjahres 3519 Mitarbeiter weltweit.
Informationen unter www.stabilo.de