• Das sind unsere Gewinner

    Unsere Fachjury die Gewinner des PBS Report Green Award“ in fünf Kategorien ermittelt. 33 Unternehmen aus der PBS-Branche hatten zur zweiten Runde ihre Produkte eingereicht. mehr…

  • Erweiterte Produktlinie

    HSM hat das Jubiläumsjahr genutzt, um seine Produktpalette weiter zu entwickeln. Im Mittelpunkt stehen dabei Aktenvernichter der Serie Securio und Pure sowie ein Medienvernichter der Serie StoreEx. mehr…

Halbjahreszahlen Tesa 06.08.2010

Tesa ist das stärkste Pferd im Beiersdorf-Stall

Der Unternehmensbereich Tesa hat im ersten Halbjahr den positiven Trend der ersten Monate fortgesetzt und maßgeblich zum guten Ergebnis der Beiersdorf AG beigetragen. Die Klebstoffsparte des Konzerns steigerte ihren Umsatz um 18,8 Prozent.

Tesa Logo
Tesa Logo

Der Unternehmensbereich Tesa beliefert nicht nur den Bürofachhandel sondern insbesondere die Automobil- und Elektronikindustrie. Die Sparte erzielte im ersten Halbjahr 2010 bei einem organischen Umsatzanstieg von 18,8 Prozent einen Umsatz in Höhe von 429 Millionen Euro und lag damit um 81 Millionen Euro über dem Vorjahresumsatz (348 Millionen Euro). Insbesondere der Geschäftsbereich Industrie konnte deutliche Umsatzzuwächse mit der Automobil- und Elektronikindustrie verzeichnen. Das EBIT konnte wieder stark zulegen und erhöhte sich von sieben Millionen Euro auf 58 Millionen Euro. Die EBIT-Umsatzrendite erreichte damit 13,6 Prozent (Vorjahr: 2,0 Prozent).
Für das Restjahr geht Tesa – in einem sich allmählich erholenden, aber weiter von wirtschaftlichen Unsicherheiten geprägten wirtschaftlichen Umfeld – von über dem Marktwachstum liegenden Umsatzentwicklungen aus. “Auf Basis der 2009 zur EBIT-Sicherung umgesetzten Maßnahmen ist von einer EBIT-Umsatzrendite von leicht über 9 Prozent auszugehen”, teilte der Konzern mit.
www.tesa.de