• Händler des Monats Mai 2018

    Ein Treffpunkt für Kreative von nah und fern

    Guthmann Bürobedarf in Gelnhausen ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Vor allem die Kreativ-Gemeinde findet sowohl stationär als auch online alles, was das Künstlerherz begehrt. mehr…

  • Schneider Schreibgeräte Titelstory 5-18

    Der Teamplayer wird zum Multitalent

    Link-It, der Doppelstift von Schneider Schreibgeräte mit dem cleveren Click-System, erhält jetzt noch mehr Kombinationsmöglichkeiten für individuelle Sets für Schule, Studium und Beruf. mehr…

Soennecken 23.05.2013

Der Coundown läuft – Soennecken nimmt Weltrekord ins Visier

Zum zweiten Mal versinnbildlicht die Soennecken eG ihren Leitsatz „Kraft gemeinsamen Handelns” durch ein außergewöhnliches Team-Event. Mitglieder, Lieferanten und Mitarbeiter des Unternehmens haben am 10. Juni bei der Soennecken Impuls 2013 in Potsdam ein ehrgeiziges Ziel: Gemeinsam soll das größte Floß der Welt gebaut und ein neuer Weltrekord aufgestellt werden. Den nötigen Motivationsschub gibt Extremsportler Joey Kelly mit einem Impuls-Vortrag.

Soennecken Logo
Soennecken Logo

Einen Tag später folgt die ordentliche Generalversammlung der Genossenschaft. Joey Kelly eröffnet mit seinem Motivationsvortrag „No Limits – Wie schaffe ich mein Ziel“ die Soennecken Impuls 2013. Wie bewältigt man immer wieder neue Herausforderungen und erreicht seine Ziele? Musiker, Extremsportler und Unternehmer Kelly gewährt Einblicke in seine Strategien und Erfahrungen. Anschließend setzt Soennecken beim Floßbau auf vereinte Kräfte. Auf dem Templiner See treten rund 60 gemischte Teams, bestehend aus Mitgliedern, Lieferanten und Mitarbeitern, gegeneinander an und liefern sich anschließend ein Wettrennen. Jedes Team baut ein Floß, alle Flöße werden schließlich zu einem großen Soennecken-Floß verbunden. Der Weltrekord von 442 Personen auf einem Floß soll dabei getoppt werden.

Gleichzeitig veranschaulicht Soennecken, was möglich ist, wenn viele Einzelkämpfer ihre Kräfte bündeln und gemeinsam Großes entstehen lassen. „Wir möchten das Miteinander zwischen unseren Mitgliedern und Lieferanten fördern. Neben Spaß und Sportsgeist ist die Soennecken Impuls die ideale Austauschplattform für Handel und Industrie,“ erklärt Nils Goldstein, Leiter Unternehmenskommunikation bei der Soennecken eG. Bei der anschließenden Abendveranstaltung in der Biosphäre, Potsdams einzigartiger Tropen-Eventlocation, werden die Siegerteams geehrt und ausgiebig gefeiert.

Avery Dennison/Zweckform und Esselte Leitz begleiten die Soennecken Impuls dabei bereits zum zweiten Mal als Hauptsponsor. Erstmalig dabei – und ebenfalls Hauptsponsor – ist die Firma Kyocera. Soennecken-Lieferanten konnten zwischen drei verschiedenen Sponsoring-Paketen wählen, um sich vor Ort werbewirksam zu präsentieren. Weitere Informationen www.soennecken.de