• PBS Report Green Award | Die Finalisten 2020/21

    Nachhaltige PBS-Produkte

    Die Zarbock Media hat den ersten PBS Report Green Award ausgelobt. Prämiert werden nachhaltige Produkte. Die Finalisten stehen nun fest. mehr…

  • Interview des Monats 8-20

    „Grüner“ Geburtstag

    Seit zehn Jahren setzt Tesa mit „ecoLogo“ ein nachhaltiges Zeichen im Büro und für die Umwelt. Wir befragten dazu Andreas Soick, Head of Sales PBS/LEH bei Tesa SE in Norderstedt. mehr…

  • Eulzer Titelstory 7/8-20

    Nachhaltiges Konzept führt zum Erfolg

    Mit geballter Innovationskraft und nachhaltigen Konzepten behauptet sich das Unternehmen KE erfolgreich am Markt und schreitet zielsicher sowie zukunftsorientiert voran. mehr…

Soennecken 16.01.2014

Erneute Umsatzsteigerung

Die Soennecken eG hat ihre positive Umsatzentwicklung im Jahr 2013 fortgesetzt und ist entgegen dem zunehmend schwierigem Marktumfeld weiter gewachsen. Die Genossenschaft steigert 2013 erneut ihren Gesamtumsatz von Vertragslieferanten- und Warengeschäft um 1,6 Prozent auf 571 Millionen Euro netto.

Beim Vertragslieferantengeschäft verzeichnet Soennecken einen Zuwachs von 2,3 Prozent auf 464 Millionen Euro, dabei entwickelte sich die Warengruppe Bürotechnik mit 14,5 Prozent besonders erfreulich. Die Entwicklung des Warengeschäfts liegt mit einem Minus von 1,3 Prozent leicht hinter Plan, wobei die PBS-Umsätze mit einem Plus von einem Prozent stabil sind.
„Die Soennecken eG hat Marktanteile ausgebaut, muss sich aber den veränderten Marktverhältnissen anpassen. Unser Wachstum kommt schon seit mehreren Jahren nicht mehr aus dem Bestandsgeschäft – ganz im Gegenteil. Vielmehr kompensieren wir jedes Jahr Umsatzrückgänge im zweistelligen Millionenbereich durch Neuakquisitionen. Damit wir auch dauerhaft zum Wohle unserer Mitglieder handeln können, müssen wir uns über neue Wachstumsfelder Gedanken machen. Die neue Vertriebsorganisation sowie die in 2013 gestartete Diskussion über die Ausrichtung der Genossenschaft mit den Mitgliedern sind dabei erste wesentliche Schritte, “ erklärt Vorstandssprecher Dr. Benedikt Erdmann. Für 2014 rechnet Soennecken beim Gesamtumsatz von Vertragslieferanten- und Warengeschäft mit einem Umsatzplus von drei Prozent.
www.soennecken.de