• Händler des Monats Juni 2018

    Für Freunde des Besonderen

    Cordula Fanger führt in Frankfurt (Sachsenhausen) eine kleine, aber feine Papeterie. Sie setzt auf hohe Qualität, besondere Ideen und ständigen Wandel. mehr…

  • Meori Titelstory 8-18

    Mit dem Lebensstil die Kollektion entfalten

    Coworking Space, Kundentermin, Kinderprogramm. Unsere immer mobiler werdenden Lebens- und Arbeitskonzepte bringen uns viel Flexibilität, halten uns aber auch auf Trab. Meori reagiert auf diesen Trend. mehr…

Schulranzen.com 14.02.2018

Einen Schulranzen in Berlin ...

Am 23. Februar eröffnet Schulranzen.com ein neues Fachcenter im Europa-Center am Breitscheidplatz in Berlin-Charlottenburg. Für Claudius Betz, Initiator des erfolgreichen Franchisesystems, geht mit diesem Projekt ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung, für das er Martin Herrmann als 23. Schulranzen.com-Franchisepartner gewinnen konnte.

Schulranzen.com eröffnet ein neues Fachcenter im Europa-Center Berlin.
Schulranzen.com eröffnet ein neues Fachcenter im Europa-Center Berlin.

Auf über 250 Quadratmetern wird dieser künftig mit seinem fünfköpfigen Team ein Riesenangebot an Schulranzen, Rucksäcken, Taschen sowie Reisegepäck von jungen Labels und renommierten Marken präsentieren und die Berliner wie auch die Besucher der Metropole beim Auswählen ihres Lieblingsmodells kompetent beraten.

Martin Herrmann ist Inhaber des Papeterie- und Schreibwarengeschäfts Utermarck Schreibkultur in Berlin-Schmargendorf. Seit der Gründung im Jahr 1919 war dieses im Familienbesitz, bevor der gelernte Bürokaufmann und staatlich geprüfte Wirtschaftsinformatiker es im Januar 2013 übernommen hat. Seitdem hat er das Sortiment um Geschenkartikel und exklusive Schreibutensilien erweitert und den integrierten Buchhandel um einen Onlineshop ergänzt.

Die Idee, das Fachcenter im Schreibwarengeschäft zu integrieren, hat Martin Herrmann aus Platzgründen schnell verworfen. Mit dem Ladengeschäft im Erdgeschoss des Europa-Centers war die ideale Immobilie bald gefunden. “Circa 500 Meter vom KaDeWe entfernt und nur 300 Meter bis zur Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche – das ist die 1-a-Lage, die wir uns für das Schulranzen.com-Fachcenter Berlin gewünscht haben”, sind sich die Franchisepartner Martin Herrmann und Claudius Betz einig.

Gebührend gefeiert wird die Eröffnung des Schulranzen.com-Fachcenters im Europa-Center Berlin mit Angeboten, Aktionen und Gewinnspielen. Bei diesen haben sich Martin Herrmann und sein Beratungs- und Verkaufsteam allerhand einfallen lassen. Vom 23. Februar bis einschließlich 3. März gibt es ein wechselndes Programm, das zum Mitmachen oder Gewinnen einlädt.
www.schulranzen.com