• Händler des Monats Mai 2018

    Ein Treffpunkt für Kreative von nah und fern

    Guthmann Bürobedarf in Gelnhausen ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Vor allem die Kreativ-Gemeinde findet sowohl stationär als auch online alles, was das Künstlerherz begehrt. mehr…

  • Schneider Schreibgeräte Titelstory 5-18

    Der Teamplayer wird zum Multitalent

    Link-It, der Doppelstift von Schneider Schreibgeräte mit dem cleveren Click-System, erhält jetzt noch mehr Kombinationsmöglichkeiten für individuelle Sets für Schule, Studium und Beruf. mehr…

Trodat Trotec-Gruppe 09.02.2018

Eigentumsverhältnisse haben sich verändert

Die international tätige Trodat Trotec Gruppe hat eine neue Eigentümerstruktur. Die bisher zu jeweils 50 Prozent beteiligten Unternehmerfamilien Doppler und Müller-Just haben die Eigentumsverhältnisse einvernehmlich neu geregelt. Die Familie Müller-Just übernimmt zusammen mit der ImWind Gruppe die Anteile der Familie Doppler.

Michael Peduzzi, CEO der Trodat Trotec Gruppe, hat das Unternehmen verlassen.
Michael Peduzzi, CEO der Trodat Trotec Gruppe, hat das Unternehmen verlassen.

Mit 1.500 Mitarbeitern und Produktionsstandorten auf der ganzen Welt ist die Trodat Trotec Gruppe in mehr als 150 Ländern mit 35 Konzerngesellschaften tätig. Die Unternehmensgruppe ist Weltmarktführer bei selbstfärbenden Stempeln und international tonangebend im Laserbereich, was Gravieren, Schneiden und Markieren betrifft. Bisher waren die Familien Doppler und Müller-Just zu jeweils Hälfte-Eigentümer der Trodat Trotec Gruppe. Am 30. Januar wurde im Einvernehmen beider Gesellschafterfamilien eine neue Eigentümerstruktur beschlossen.

Die Familie Müller-Just hat mit der niederösterreichischen ImWind Gruppe die Anteile der Familie Doppler übernommen. Die Familie Müller-Just wird so als 75 Prozent Haupteigentümer der Trodat Trotec Gruppe sicherstellen, dass das Unternehmen langfristig mehrheitlich im Familienbesitz verbleibt. Gleichzeitig wurde mit der ImWind Gruppe ein starker wirtschaftlicher Partner an Bord geholt.

ImWind ist eine von den Firmengründern geführte Unternehmensgruppe mit den Geschäftsbereichen Erneuerbare Energie, Immobilien und Unternehmensbeteiligungen. ImWind wird als Mitgesellschafter den ambitionierten Wachstumskurs der Trodat Trotec Gruppe langfristig unterstützen.

Beide Gesellschafter sind an einer nachhaltig positiven Entwicklung des Unternehmens interessiert und bekennen sich klar zum Standort Oberösterreich. Der kontinuierliche Wachstumskurs von Trodat Trotec werde konsequent weiterverfolgt.

Im Zuge der neuen Eigentümerstruktur hat Alexandra Kutos, Leiterin der Konzernkommunikation, und Enkelin des Trodat-Gründers Walter Just sowie Tochter von Renate Doppler, das Unternehmen verlassen. Ebenso hat CEO Michael Peduzzi, seit 2002 an der Konzernspitze tätig, seinen Posten geräumt. Ihm folgt als Interims-Chef der Trodat Trotec Group, Christopher Müller, ebenfalls ein Enkel des Trodat-Patriarchen.
www.trodat.net