• Händler des Monats 8-18

    Meisterleistung in Tradition und Innovation

    Papier Fischer blickt auf eine 140-jährige Firmengeschichte zurück. Gesundes Wachstum stand dabei stets im Fokus. Seit Mai ist das Familienunternehmen mit einer Filiale in Ettlingen vertreten. mehr…

  • Paperworld Titelstory 8-18

    Hoher Anmeldestand

    Die Paperworld schärft 2019 ihren Fokus auf „the visionary office“ und „the stationery trends“. Während die Planungsphase in vollem Gange ist, haben sich bereits über 1.100 Aussteller angemeldet. mehr…

  • Insights-X 8-18

    Kreative Inspirationsquelle für den Handel

    Auf der vierten Insights-X vom 4. bis zum 6. Oktober steht wieder entspanntes Netzwerken zwischen Industrie und Handel im Mittelpunkt. Zusätzlich gibt es zahlreiche Mitmachaktionen der Aussteller. mehr…

Messe Frankfurt 07.06.2018

Creativeworld 2019 mit Top-Anmeldestand

Bereits jetzt sind 300 Hersteller zur weltweit wichtigsten Fachmesse für den Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarf angemeldet. Alle nationalen und internationalen Keyplayer, zahlreiche Newcomer sowie prominente Rückkehrer sind vom 26. bis 29. Januar 2019 auf der Creativeworld in Frankfurt am Main dabei.

Während die positiven und stimmungsvollen Eindrücke der Creativeworld 2018 noch nachklingen, laufen die Vorbereitungen für die kommende Veranstaltung schon auf Hochtouren. „Wir sind mit dem Anmeldestand sehr zufrieden und blicken schon jetzt voller Vorfreude auf die Creativeworld 2019. Unsere Planung zur Hallenstruktur und zu unserem vielfältigen Rahmenprogramm sind in vollem Gang“, sagt Michael Reichhold, Leiter Creativeworld bei der Messe Frankfurt Exhibition GmbH.

Die Creativeworld vereint jedes Jahr eine einzigartige Trendvielfalt und eine unvergleichliche Kreativität aus aller Welt. Das wissen auch Branchengrößen wie C. Kreul, Clairefontaine, Creativ Company, Efco Kreativ, Folia, Marabu, Rayher Hobby, Rico Design sowie Staedtler zu schätzen, die zur Veranstaltung 2019 wieder dabei sind. Britta Olsen, Leitung Marke und Kommunikation bei Staedtler sagt: “Wir sind 2019 wieder auf der Creativeworld, um den Fachbesuchern unsere DIY Neuheiten vorzustellen. Unsere Produkte können vor Ort ausprobiert werden, getreu unseres Mottos „Release your creativty“!“
Klaus Fliegerbauer, Geschäftsführer Eberhard Faber Vertrieb GmbH, hat ebenfalls angemeldet: „Wir werden 2019 auf der Creativeworld vertreten sein, da die Fachmesse aufgrund des Publikums aus aller Welt für uns eine wichtige Plattform ist. Wir erhoffen uns von der Teilnahme vor allem Neukunden für den Export zu gewinnen und den deutschen Händlern unsere Neuheiten präsentieren zu können.“

Und auch Nils Knapp, Geschäftsführer von H.Schmincke, freut sich auf die Creativeworld 2019: „Die Messe bietet uns die einmalige Gelegenheit, zu Beginn des Jahres mit den weltweit wichtigsten Akteuren unserer Branche zusammen zu kommen. Dieser Treffpunkt hat sich seit Jahren bestens etabliert und bewährt.“

Neben der attraktiven Mischung aus bekannten Branchenmarken und jungen Unternehmen sorgt das Rahmenprogramm der Creativeworld mit seinem Fokus auf Workshops und Trends sowie dem bewährten Creative Impulse Award für einen Mehrwert für das Fachpublikum. Für den Groß-, Einzel- und Fachhandel ist die Fachmesse ein wichtiger Anziehungspunkt. Ebenso für Baumärkte und Gartencenter, Internet- und Versandhandel sowie gewerbliche Endverbraucher wie Kunsthochschulen, Bildungs- und Betreuungseinrichtungen. Produktangebote wie Kreativ- und Bastelmaterialien in nutzerfreundlichen Komplettsets bilden zudem ein interessantes Zusatzsortiment für den Spielwaren- und Buchhandel, für den Lebensmitteleinzelhandel sowie Drogerien. „Unser Konzept hat sich bewährt und wird von Handel und Industrie gleichermaßen gut angenommen: Die Creativeworld ist die ideale Business-, Trend- und Orderplattform und der kreative Marktplatz der Branche“, fasst Michael Reichhold zusammen.
Creativeworld.messefrankfurt.com