• Leitz Acco Titelstory 1-19

    Die neue Generation der Whiteboards

    Mit großflächigem Breitbildformat hat Leitz Acco Brands unter der Marke Nobo eine neue Generation Whiteboards mit schlanken Rahmen und drei hochwertigen Oberflächen auf den Markt gebracht. mehr…

  • Interview Wolfgang Möbus, Inter-ES, 1-19

    „Alles zum Vorteil unserer Mitglieder“

    Mit einer Satzungsänderung hat sich die Inter-ES kürzlich neu aufgestellt. Sie wirbt nun aktiv um neue Mitglieder und Marketinggruppen. Geschäftsführer Wolfgang Möbus erklärt uns die Hintergründe. mehr…

  • Händler des Jahres 2019

    Händler des Jahres 2019

    Die Leser der Fachzeitschrift PBS Report haben zum siebten Mal den „Händler des Jahres“ gewählt. Gewinner ist in diesem Jahr das Handelsunternehmen PapierFischer in Karlsruhe. mehr…

Tesa SE 05.07.2018

Wechsel in der Leitung des Geschäftsbereichs Consumer & Craftmen

Frank Riebau ist seit 1. Juli Leiter des Geschäftsbereichs Consumer & Craftsmen. Er verantwortet damit künftig das gesamte Segment mit Produkten für Konsumenten und Handwerker sowie die internationale Markenführung und -entwicklung.

Frank Riebau, neuer Leiter des Geschäftsbereichs Consumer & Craftsmen bei Tesa.
Frank Riebau, neuer Leiter des Geschäftsbereichs Consumer & Craftsmen bei Tesa.

Frank Riebau folgt auf Dr. Alexander Bochert (54), der diese Position seit 2012 innehatte und sich auf eigenen Wunsch neuen beruflichen Herausforderungen außerhalb des Unternehmens zuwendet. „Alexander Bochert hat die Internationalisierung des Geschäfts sehr erfolgreich vorangetrieben und mit der Harmonisierung des Markenauftritts einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Stärkung unserer Marke tesa geleistet“, sagt Oliver Höfs, Vorstand des Handelsgeschäfts der Tesa SE. Frank Riebau (45) ist seit 1996 in verschiedenen Positionen im Endverbrauchergeschäft bei Tesa tätig. Zuletzt leitete der Diplom-Kaufmann den Bereich Consumer & Craftsmen in Deutschland.

www.tesa.de