• Interview Wolfgang Möbus, Inter-ES, 1-19

    „Alles zum Vorteil unserer Mitglieder“

    Mit einer Satzungsänderung hat sich die Inter-ES kürzlich neu aufgestellt. Sie wirbt nun aktiv um neue Mitglieder und Marketinggruppen. Geschäftsführer Wolfgang Möbus erklärt uns die Hintergründe. mehr…

  • Leitz Acco Titelstory 1-19

    Die neue Generation der Whiteboards

    Mit großflächigem Breitbildformat hat Leitz Acco Brands unter der Marke Nobo eine neue Generation Whiteboards mit schlanken Rahmen und drei hochwertigen Oberflächen auf den Markt gebracht. mehr…

  • Händler des Jahres 2019

    Händler des Jahres 2019

    Die Leser der Fachzeitschrift PBS Report haben zum siebten Mal den „Händler des Jahres“ gewählt. Gewinner ist in diesem Jahr das Handelsunternehmen PapierFischer in Karlsruhe. mehr…

Antalis 09.07.2018

Weitere Preiserhöhungen

Im Papier-, Karton- und Verpackungssektor steigen die Preise der Vorlieferanten – vor allem für Zellstoff – weiter an. Dies hat Auswirkungen auf den Großhandel und führt auch zu einer weiteren Erhöhung der Verkaufspreise bei Antalis ab Juli 2018.

Antalis
Antalis

Die Vorlieferanten von Antalis haben in allen Produktsegmenten erneute Preiserhöhungen ab Juli 2018 angekündigt. Je nach Produktqualität liegen diese preislichen Anpassungen zwischen fünf und acht Prozent.

Die Preiserhöhungen der Vorlieferanten zwingen auch Antalis, die Verkaufspreise in allen Produktbereichen ab Juli 2018 um fünf bis acht Prozent zu erhöhen. Für Rückfragen zu allen Produktsegmenten stehen die Mitarbeiter von Antalis zur Verfügung.

www.antalis.de