• Interview Wolfgang Möbus, Inter-ES, 1-19

    „Alles zum Vorteil unserer Mitglieder“

    Mit einer Satzungsänderung hat sich die Inter-ES kürzlich neu aufgestellt. Sie wirbt nun aktiv um neue Mitglieder und Marketinggruppen. Geschäftsführer Wolfgang Möbus erklärt uns die Hintergründe. mehr…

  • Leitz Acco Titelstory 1-19

    Die neue Generation der Whiteboards

    Mit großflächigem Breitbildformat hat Leitz Acco Brands unter der Marke Nobo eine neue Generation Whiteboards mit schlanken Rahmen und drei hochwertigen Oberflächen auf den Markt gebracht. mehr…

  • Händler des Jahres 2019

    Händler des Jahres 2019

    Die Leser der Fachzeitschrift PBS Report haben zum siebten Mal den „Händler des Jahres“ gewählt. Gewinner ist in diesem Jahr das Handelsunternehmen PapierFischer in Karlsruhe. mehr…

Kinnarps 03.09.2018

Skandinavischer Büromöbelhersteller wieder auf der Orgatec

Unter dem Motto „Open for Change” kehrt Kinnarps nach acht Jahren wieder auf die Orgatec nach Köln zurück. Der Stand wird ein Beispiel für eine offene Bürolandschaft in der veränderten Arbeitswelt sein, basierend auf dem skandinavischen Know-how von Kinnarps.

Kinnarps wieder auf der Orgatec
Kinnarps wieder auf der Orgatec

„Wir zeigen, was wir zu einem zukunftsfähigen, nachhaltigen und diversen Büro beitragen können“ kündigte Kinnarps GmbH Geschäftsführer Sebastian Groesslhuber an. Der Stand zeigt beispielhaft eine an die Veränderungen der Arbeitswelt angepasste Büroumgebung. „Kinnarps befasst sich seit langem intensiv mit den Auswirkungen der Digitalisierung, des demografischen Wandels und der neuen Technologien sowie mit den hiermit verbundenen Aufgaben für Büromöbel-Einrichter. Unsere Lösungen für offene Bürolandschaften sind nicht nur stark von dem gewachsenen schwedischen Know-how, sondern auch von der skandinavischen Designtradition geprägt“, ergänzte Groesslhuber.

Kinnarps, zurzeit der größte europäische Büromöbelhersteller, wird mit allen sechs Marken der Kinnarps-Gruppe vertreten sein: Drabert, Kinnarps, Materia, MartinStoll, NC Nordic Care und Skandiform, deren Produkte die Bausteine zur Gestaltung der neuen Arbeitswelten bilden. Die Vielfältigkeit der Programme Space und Fields wird ebenso deutlich zum Ausdruck kommen wie Neuheiten z.B. der Marken Skandiform und Materia. Erstmals wird in Deutschland die Marke NC Nordic Care präsentiert, die ihre Wurzeln im Healthcare-Segment besitzt und sich inzwischen auch auf Lobby- und Cafeteria-Einrichtung spezialisiert hat.

Neu in Deutschland ist auch das Nachhaltigkeits-Werkzeug „The Better Effect Index“, das im Januar auf der Stockholm Furniture Fair Premiere hatte. Es zeigt auf, in welchem Ausmaß Kinnarps von der Beschaffung der Rohstoffe bis zur Auslieferung des fertigen Produkts die Umwelt in den Mittelpunkt stellt. Der Kinnarps-Stand befindet sich auf der Orgatec in Halle 9.1/B10.
www.kinnarps.de