• Pentel Titelstory 3-19

    Jubiläum mit Neuheiten-Feuerwerk

    Pentel Deutschland feiert 2019 sein 50-jähriges Bestehen am Standort Hamburg. Für das japanische Unternehmen ein besonderer Grund, neue Produkte vorzustellen. mehr…

  • Händler des Monats April 2019

    Unternehmen der Superlative

    Das Familienunternehmen Michelbrink GmbH in Hamminkeln schreibt mit Stammhaus eben dort und zwölf Filialen in der Umgebung seit über 115 Jahren eine echte Erfolgsgeschichte. mehr…

Papier Union und Lecta 18.10.2018

Verleihung des ersten GardaPat 13 Award

Der Abschluss des ersten GardaPat 13 Awards, ein Fotografie-Wettbewerb von Papier Union und Lecta, wurde am 21. September 2018 im Hamburger Oberhafenquartier gebührend gefeiert: 100 Gäste nahmen an der Kombination aus Ausstellung, Preisverleihung und Buchpräsentation teil. Die drei Erstplatzierten durften sich über Wertgutscheine aus dem Hause Calumet freuen.

Papier Union und Lecta verleihen ersten GardaPat 13 Award
Papier Union und Lecta verleihen ersten GardaPat 13 Award

Das Thema des Awards, zu dem Papier Union und Lecta im vergangenen Herbst aufgerufen hatten, war „Leidenschaft“, angelehnt an die Passion, mit der das hochwertige Bilderdruck-Papier GardaPat 13 in Italien gefertigt wird. Gefordert waren fünf bis acht Motive einer Serie. 44 Hobby- und Berufsfotografen aus fünf Ländern folgten dem Aufruf und reichten ihre Bilder ein, die anschließend von einer Fachjury bewertet wurden.

Die Gewinner wurden nun im feierlichen Rahmen geehrt. Der dritte Preis ging an Stefan Alt für seine Fotoserie zum Thema „Fliegenfischen“. Den zweiten Platz belegte Christian Brecheis mit „The Speed Project“ (den Preis nahm stellvertretend Michael Fritz entgegen). Über den ersten Preis freute sich der Hamburger Benno Cray, der mit seiner Kamera die ganz besondere Stimmung beim Autorennen auf der Insel Rømø eingefangen hatte. Das Teilnehmerfeld bei diesem Rennen ist auf Fahrzeuge vor 1947 begrenzt und Fahrer und Teams bemühen sich um einen passenden Dresscode.

Begleitend zum Event ist das Buch zum Award erschienen, das im Rahmen der Ausstellung/Preisverleihung präsentiert wurde: im Format 29×29 cm, mit leuchtend gelbem Cover und goldfarbener Heißfolienprägung, 168 Seiten stark und natürlich gedruckt auf GardaPat 13 in den drei Färbungen Klassika, Kiara und Bianka.

www.papierunion.de