• Pentel Titelstory 3-19

    Jubiläum mit Neuheiten-Feuerwerk

    Pentel Deutschland feiert 2019 sein 50-jähriges Bestehen am Standort Hamburg. Für das japanische Unternehmen ein besonderer Grund, neue Produkte vorzustellen. mehr…

  • Händler des Monats März 2019

    Begegnungen auf Augenhöhe

    Volker Zimmermann führt seit über 20 Jahren „Papier Kretschmann“ im Main Taunus-Zentrum-Sulzbach bei Frankfurt. Mit seinen Stammkunden teilt er die Begeisterung für hochwertige Schreibgeräte. mehr…

Peach/Locor Europe 20.12.2018

Joint-Venture mit chinesischem Druckerhersteller

Peach hat ein Joint-Venture mit dem chinesischen Druckerhersteller Locor angekündigt. Das neue Unternehmen „Peach Industrial s.r.o.“ (ehemals Locor Europe s.r.o.) wird ein Komplettsortiment an Drucksystemen für den europäischen LFP-Markt anbieten. Dazu gehören Eco-Solvent- und Sublimations-Printer, UV-Flachbett- und Rollendrucker sowie professionelle Laminiergeräte.

Alfred Wirch, CEO von Peach
Alfred Wirch, CEO von Peach

„Peach stellt durch die Zusammenarbeit mit Locor die Weichen für eine positive Unternehmensentwicklung. Das Joint-Venture ist mit seinen Druckangeboten und Plänen hervorragend aufgestellt, um vom Wachstumsmarkt LFP zu profitieren“, erklärt Alfred Wirch, CEO von Peach.

Im nächsten Schritt will das neue Gemeinschaftsunternehmen Tinten in Europa produzieren. Dabei sollen die Entwicklungs- und Produktionskapazitäten des Schweizer Tintenspezialisten in Europa genutzt werden. „Das Joint-Venture besitzt ein leistungsfähiges Marketing- und Logistik-Center in Cesky Brod, Tschechien, das alle populären Druckermodelle, Ersatzteile und Zubehör wie Tinten vorhält. Damit können wir Kunden in ganz Europa schnell und unkompliziert bedienen“, erklärt Tan Soo Yong, Managing Director des neuen Gemeinschaftsunternehmens.

Vertriebspartner gibt es bereits in Spanien, Polen, Bulgarien und Griechenland; in Deutschland, Tschechien und der Slowakei laufen erste Gespräche. Peach Industrial s.r.o. sucht aktiv nach Distributoren und Händlern in Europa, darunter auch im deutschen Markt. Für nächstes Jahr sind Teilnahmen an den wichtigsten europäischen Messen geplant wie der FESPA 2019 in München.
www.peach.info