• Faber-Castell Titelstory 9-19

    Ein Erfolgskonzept mit Zukunft

    Faber-Castell ist bekannt für funktionale Produkte mit innovativem Design. Bestes Beispiel: die Grip Familie. Deren Erfolgsgeschichte wird nun weitergeschrieben. mehr…

  • Insights-X 9-19

    Fünf Jahre Insights-X: Konzept überzeugt

    Anlässlich der fünften Insights-X befragte der PBS Report den Vorstandsvorsitzenden der Spielwarenmesse eG, Ernst Kick, gleichzeitig Organisator der PBS-Messe. mehr…

  • Händler des Monats September 2019

    Treffpunkt im Ort

    Bei Czap Schreib- und Spielwaren in Haag können sich die Kunden mit allem eindecken, was sie für Büro, Schule und Kinderzimmer benötigen. Das große Plus ist ein hauseigenes Bistro. mehr…

Schreibfant 04.10.2019

Papier Puschmann übernimmt Ladengeschäft Bertz in Göppingen

Zum 1. Januar 2020 übernimmt die Papier Puschmann GmbH & Co. KG das Ladengeschäft Bertz mit dem gesamten Ladenteam in der Göppinger Innenstadt. Die Bertz GmbH unter der Leitung von Stefanie Kremer konzentriert sich zukünftig auf ihre beiden Geschäftsfelder „Vertrieb von Bürobedarf an gewerbliche Kunden“ und „Das gesunde Büro – Büroeinrichtung und Dienstleistungen für ein gesundes Leben im Büro“.

"SCHREIBfant", Stuttgart
"SCHREIBfant", Stuttgart

Am neuen gut erreichbaren Standort in der Siemensstraße in Göppingen entstand eine 200 Quadratmeter große gelebte Büromöbelausstellung, in der Lösungen für eine gesundheitsförderliche und zukunftsorientierte Büroeinrichtung aufgezeigt werden. Ebenfalls von dort aus werden auch weiterhin die gewerblichen Kunden des Hauses über einen modernen Onlineshop mit Bürobedarf im allerweitesten Sinne beliefert.

Das Ladengeschäft im Zentrum der Göppinger City wird nun von der Papier Puschmann GmbH & Co. KG übernommen. Zum Jahreswechsel wird dort die fünfte SCHREIBfant Filiale eröffnen, in welcher auch das komplette Team weiterbeschäftigt wird.

Stefanie Kremer freut sich sehr, einen Nachfolger gefunden zu haben, der die Tradition des alteingesessenen familiengeführten mittelständischen Unternehmens fortführt. Fast zeitgleich (1890 und 1889) wurden nämlich beide Unternehmen Ende des 19. Jahrhunderts gegründet, wobei die Wurzeln von SCHREIBfant in Bad Cannstatt liegen.

Früher bekannt als „Der neue Puschmann“ in der Marktstraße zog 2006 das heutige Stammhaus ins Carré Bad Cannstatt. Bereits seit 2002 besteht eine Filiale in Stuttgart-Degerloch und im Juli 2009 folgte eine weitere Filiale in Fellbach. Vor vier Jahren eröffnete das Familienunternehmen schließlich seine Filiale Nr. 4 in der Stuttgarter Königstraße mit mehr als 250 qm Verkaufsfläche auf zwei Etagen.

„Wir freuen uns darauf, ab Januar das Ladengeschäft in der Marktstraße weiterzuführen”, sagt Nicole Pfeffer, Prokuristin. „Es liegt eine spannende, wenn auch arbeitsreiche Zeit vor uns und dem achtköpfigen sehr engagierten Ladenteam unter Leitung von Daniela Malke, die auch zukünftig die Filiale leiten wird.“

SCHREIBfant bietet seinen Kunden Glückwunschkarten, Papeterieartikel, Bürobedarf sowie Schreibgeräte der Marken Lamy, Pelikan, Graf von Faber Castell und Montblanc. Ein besonderes Augenmerk richtet sich beim SCHREIBfant-Team auf Schüler mit einem breiten Schulbedarfs-Angebot vom Füller bis zum Schulranzen. Um den Kunden ein bestmögliches Preis-/Leistungsverhältnis beim Thema Schulranzen und -rucksäcke anbieten zu können, kooperiert Schreibfant in seinem Stammhaus bereits seit 2013 mit der schulranzen.com Gruppe.
www.bertz.de
www.schreibfant.de