• Händler des Monats Oktober 2019

    Shoppertainment schafft Begeisterung und Sympathie

    Kutscher & Gehr zeigt mit seinem aktuellen Umbau, wie es gelingen kann, den Kunden für das Einkaufen am eigenen Ort mit einem ansprechenden Sortiment und zeitgeistiger Präsentation zu begeistern. mehr…

  • Stabilo Titelstory 10-19

    Produkte für Trendsetter und Hobby-Künstler

    Stabilo präsentierte auf der Insights-X vom 9. bis 12. Oktober in Nürnberg eine ganze Reihe neuer Produkte für Kreative, Schüler und Jugendliche. Der Stabilo Pen 68 brush zählte zu den Highlights. mehr…

Messe Frankfurt 04.11.2019

Ambiente Academy: Blick in die Zukunft

Die Ambiente Academy bietet vom 7. bis 11. Februar 2020 einen Blick in die Zukunft der Konsumgüterbranche. Renommierte Experten diskutieren an allen fünf Messetagen auf der Ambiente Academy in der Halle 9.1 – und neu auch in der Halle 11.1. – über aktuelle Trends, spannende Konzepte und geben nützliche Praxistipps.

Ambiente Academy in der Halle 9.1 E92 und in der Halle 11.1 E51.
Ambiente Academy in der Halle 9.1 E92 und in der Halle 11.1 E51.

Auf der Ambiente Academy spüren Einzelhändler, was den globalen Markt bewegt. Kenner unterschiedlicher Disziplinen diskutieren an allen fünf Messetagen auf den Vortragsbühnen der Halle 9.1 E92 und der Halle 11.1 E51 die Herausforderungen im Einzelhandel. Im Fokus stehen in beiden Hallen aktuelle Trends, Konzepte und Praxistipps von namhaften Experten und Branchenstars. Die Experten sprechen über Themen wie Storeinszenierung, Markenbildung, Trends und deren Umsetzung im Schaufenster, Customer Journey, Social Media-Trends und der Digitalisierung des Handels. Außerdem präsentieren sie optimale Produktplatzierungen und erläutern die besten Multichannel-Strategien. So spricht beispielsweise Katrin Gugl, Expertin im Retail Business, Speakerin, Trainerin und Coach am Messemontag um 12.15 Uhr in der Halle 11.1 E51 über „Change & Challenge – Wie Veränderung im Retail weiterträgt“. Digitalisierung und Online Business treiben Markt und Mensch. Was passiert, wenn das Thema Chance zum ständigen Begleiter wird? Dieser Vortrag nimmt Vorbehalte und Unsicherheit vor den Themen der Digitalisierung und künstlicher Intelligenz. Er spornt an, sich beides zum Freund zu machen und Freude für das zu entwickeln, was Digitalisierung und künstliche Intelligenz nicht sein können: menschlich sein – empathisch sein.

Kunden verändern sich und so auch ihr Einkaufsverhalten. Das klassische „Webrooming“ oder „Showrooming“ sind nur zwei der berüchtigten Veränderungen der Kunden heute. Wohin es gehen kann und warum man von diesen Begriffen wegkommen sollte, erklärt Benjamin Talin von MoreThanDigital.info. Der Digital Transformation-Experte erklärt am Messemontag in seinem Vortrag „Showrooming meets Webrooming – Das veränderte Einkaufsverhalten“ um 13.45 Uhr auf der Academy Bühne in der Halle 9.1 E92 die digitale Transformation im Markt.

Jede Menge spannende und hilfreiche Vorträge finden an allen fünf Messetagen statt. Das gesamte Academy-Programm gibt es online unter ambiente.messefrankfurt.com/academy