• PBS Report Green Award 2021

    PBS Report Green Award Gewinner 2021

    Die Zarbock Media GmbH & Co.KG mit der Zeitschrift PBS Report hat im vergangenen Jahr den „1. PBS Report Green Award” ausgelobt. Jetzt stehen die Gewinner fest. mehr…

  • Schneider Titelstory 3 2021

    Umweltmanagement muss transparent sein

    Nicht nur die Liebe zum Schreiben und zur Handschrift, sondern auch die Umweltverantwortungsind in der Firmenpolitik tief verankert. Christian Schneider, Geschäftsführer Schneider Schreibgeräte,gibt mehr…

Messe Frankfurt 25.01.2020

15. Creative Impulse Award auf Creativeworld verliehen

Trommelwirbel auf der Creativeworld Academy Bühne: Am 25. Januar 2020 wurde der wichtigste Preis der Kreativ-Branche, der Creative Impulse Award, an insgesamt 15 Gewinner überreicht. Darunter erstmalig das „Künstlerprodukt des Jahres“ und das „Nachhaltigste Produkt“.

15. Creative Impulse Award auf Creativeworld verliehen.
15. Creative Impulse Award auf Creativeworld verliehen.

Eröffnet wurde die Jubiläumsausgabe des Creative Impulse Awards von Julia Uherek, Bereichsleiterin Consumer Goods bei der Messe Frankfurt Exhibition GmbH: „Mit dem Creative Impulse Award haben wir vor 15 Jahren einen Preis ausgelobt, der die Innovationskraft der Branche in besonderer Weise unter Beweis stellt. Mit unserem Award bieten wir den internationalen Neuheiten eine einmalige Bühne und honorieren die Produkt-Entwicklungen der Hersteller.“ Im Anschluss an die Eröffnung stellte Siegfried Elsaß, Verlagsleiter beim bit-Verlag, den besonderen Stellenwert des Creative Impulse Awards heraus. Dank galt darüber hinaus der Fach-Jury, die für die Vergabe des begehrten Preises verantwortlich zeichnet.

Das sind die Gewinner 2020:

Kategorie: Kreatives Produkt des Jahres
1. Platz: Le Petit Bleu „Cities of Wonders“
2. Platz/: Aladine „IZINK Diamond“
3. Platz: efco „IZINK nature“

Die Jury war begeistert von Le Petit Bleu „Cities of Wonders“. Das Malbüchlein für Kinder verbindet malen mit lernen. Durch sein kompaktes Format und die praktische Aufmachung ist es perfekt für unterwegs geeignet. Das wiederverwendbare Malbuch überzeugt durch sein wertiges Aussehen und durch seine qualitativ gute Verarbeitung. Durch seine Wiederverwendbarkeit kommt es ohne Papiermüll aus und entspricht dem nachhaltigen Anspruch.

Kategorie: Kreatives Werkzeug des Jahres
Hier gab es in diesem Jahr nur zwei Gewinner. Zwar war die Kategorie mit hochwertigen Produkten sehr gut besetzt – jedoch konnten nur zwei Produkte im Hinblick auf das Bewertungskriterium Innovation überzeugen.
1. Platz: Tonic Studios „Left-handed Glass Media Mat“ von Tim Holtz
2. Platz: Four Brothers „DIY Nieten-Applikator – To-Go Kit“

Die mobile Arbeitsunterlage von Tonic Studios ist für vielfältige kreative Techniken einsetzbar. Ihr stylisches Aussehen und die hohe Qualität überzeugten die Jury. Die Matte bietet praktische Rastereinteilungen und verschiedene Arbeitsflächen. Zudem ist sie für Linkshänder geeignet.

Kategorie: Komplettset des Jahres
1. Platz: Gelli Arts „Gelli Arts Druck-Set für Einsteiger“
2. Platz: Graine Creative „Doe-Häkelset“
3. Platz: Tombow „Watercoloring Sets Floral/Greenery“

Die Jury hat das Komplettset von Gelli Arts zum Sieger gekürt, weil hier erstmals die Gelplatten-Drucktechnik als praktisches Set für Einsteiger angeboten wird. Der Hersteller für Gel-Druckplatten hat mit dem Set den perfekten Start in die Drucktechnik geschaffen. Außerdem wurde der Komplett-Set Gedanke zu 100% erfüllt.

Kategorie: Kreativbuch des Jahres
1. Platz: frechverlag „Wir retten die Bienen, Igel und Käfer!“
2. Platz: Resin Kunst Stefanie Etter „Resin Kunst – Erfahren. Entdecken.
Erleben.“
3. Platz: frechverlag „Frau Annika und ihr Papierfräulein“

Mit dem Buch „Wir retten die Bienen, Igel und Käfer!“ werden kleine Naturfreunde für das Thema sensibilisiert. Der nachhaltige Gedanke wird in tollen Anleitungen und neuen Bastelideen umgesetzt. Außerdem wird neben der Kreativität auch viel Wissen rund um das Thema Naturschutz vermittelt.

Kategorie: Künstlerprodukt des Jahres
1. Platz: Kremer Pigmente „Kremer Pigmente Aquarell- und Ölset“
2. Platz: da Vinci „Loose Watercolor Floral Sets“
3. Platz: Derivan „Malsets – Farben der Welt“

Zum ersten Mal gab es die Kategorie „Künstlerprodukt des Jahres“ und die Jury hatte eine Vielzahl von innovativen Produkten zur Auswahl. Entschieden hat sie sich für die Aquarell- und Ölsets von Kremer Pigmente, weil hiermit die eigenen Farben im heimischen Atelier hergestellt werden können. Die Sets bestechen durch ihre schlichte Verpackung und dem hochwertigen Inhalt. beim Herstellen der eigenen Farbe wird viel Wissen und ein Gefühl für die Materialien vermittelt.

Sonderpreis: Nachhaltiges Produkt
Geht an die Firma Rayher Hobby für die Holz Lamellenlampen.

Die Holz-Lamellenlampen werden im eigenen Unternehmen aus FSC zertifiziertem Holz hergestellt. Die Verpackung ist aus Pappe, auf Plastik wird komplett verzichtet. Rayher legt als Unternehmen großen Wert auf Nachhaltigkeit. So werden beispielsweise die Kataloge klimaneutral produziert, firmeneigene Flächen werden als Bienenwiesen angelegt. Mehr als 210.000 Bienen aus sieben Völkern sammeln inzwischen im Namen und Auftrag von Rayher emsig Nektar. Ein Teil des Energiebedarfs wird durch die Photovoltaikanlage gedeckt. Dieses gesamte ökologische Engagement verdient eine Auszeichnung.
Die Siegerprodukte und alle weiteren Einreichungen werden noch bis zum 28. Januar auf der Creativeworld in der Halle 4.2 Stand F45/46 präsentiert.

Die nächste Creativeworld findet vom 30. Januar bis 2. Februar 2021 statt.
creativeworld.messefrankfurt.com