• Händler des Monats März 2020

    Kundennähe mit Tradition

    Hübsch und gut zählt zum etablierten PBS-Fachhandel in Stuttgart. Zum Erfolg des Familienunternehmens tragen ein breites Sortiment, moderates Wachstum und eine umsichtige Personalplanung bei. mehr…

  • Leitz Acco Titelstory 3-20

    Der erste klimaneutrale Ordner

    Leitz, die Premiummarke von Acco Brands, setzt auf Nachhaltigkeit. Das Original und der zum Klassiker gewordene Aktenorder mit Wolkenmarmor-Papier ist jetzt zusätzlich klimaneutral. mehr…

duo schreib & spiel 24.03.2020

duoSymPos 2020 in Berlin abgesagt

duo schreib & spiel hat die am 5. und 6. Mai 2020 geplante duoSymPos in Berlin abgesagt. Davon betroffen sind rund 1.100 Teilnehmer aus Industrie, Handel und Dienstleistungen, die auf die zweitägige Messe in Berlin im Hotel Estrel mit 4.600 qm Ausstellungsfläche verzichten müssen.

duoSymPos
duoSymPos

Die Maßnahme wurde zum Schutz der duo-Gesellschafter, Aussteller und Besucher aus gegebenem Anlass getroffen. Eine Verschiebung des duoSymPos ist nicht geplant. Die Gesellschafterversammlung wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.

Hintergrund sind die bis zum 22. März 2020 erlassenen Beschlüsse der Bundesregierung, die aufgrund der aktuellen Corona-Krise für ganz Deutschland eine Kontaktsperre vorsehen. Zusätzlich wurden in den vergangenen Tagen Ein- und Ausreisebeschränkungen erlassen, Veranstaltungen untersagt und viele weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionsgefahr in nahezu allen Ländern Europas beschlossen.

Wenngleich alle Maßnahmen bisher bis maximal 19. April 2020 gelten, kann zum aktuellen Zeitpunkt nicht gewährleistet werden, dass eine Veranstaltung mit den dafür notwendigen Vorbereitungen, wie dies beim duoSymPos mit rund 1.100 Teilnehmern zutrifft, stattfinden kann. Mit diesem Schritt kommt duo schreib & spiel der Verantwortung nach, Teilnehmer, Mitarbeiter und Referenten vor einer möglichen Infizierung mit dem Corona-Virus zu schützen.

Das duoSymPos 2021 findet am Donnerstag, 29. April und am Freitag, 30. April 2021, statt.
www.duo.de