• Eulzer Titelstory 7/8-20

    Nachhaltiges Konzept führt zum Erfolg

    Mit geballter Innovationskraft und nachhaltigen Konzepten behauptet sich das Unternehmen KE erfolgreich am Markt und schreitet zielsicher sowie zukunftsorientiert voran. mehr…

  • PBS Report Green Award | Die Finalisten 2020/21

    Nachhaltige PBS-Produkte

    Die Zarbock Media hat den ersten PBS Report Green Award ausgelobt. Prämiert werden nachhaltige Produkte. Die Finalisten stehen nun fest. mehr…

  • Pilot Pen Titelstory 5/6-20

    FriXion Design-Aktion geht in die zweite Runde

    Passend zum Back-to-School-Geschäft setzt Pilot die erfolgreiche Kampagne zur FriXion Family ab Juni fort und begeistert Fans mit einer erweiterten Produktauswahl und exklusiven Design-Challenge. mehr…

  • Interview des Monats 5/6-20

    Weitere Hilfsmaßnahmen für unsere Branche wünschenswert

    Anfang des Jahres übernahm Christian Haeser die Position als Geschäftsführer beim HBS/HWB. Die Paperworld nutzte er, die PBS-Branche kennenzulernen. Danach begann eine rasante Achterbahnfahrt. mehr…

Faber-Castell 28.04.2020

Analoge Impulse in Zeiten von Teleteaching

Mit Mal- und Schreibwettbewerben rund um die neuen Buntstiftsets „Children of the World“ möchte Faber-Castell Lehrerinnen und Lehrern sowie Eltern Anregungen an die Hand geben, wie sie die kreativen Fähigkeiten ihrer Schützlinge weiterhin sinnvoll fördern und gleichzeitig analoge Kontrapunkte in Zeiten von Teleteaching und Co. setzen können.

Faber-Castell veranstaltet 2020 einen Mal- und Schreibwettbewerb für kreative Kids.
Faber-Castell veranstaltet 2020 einen Mal- und Schreibwettbewerb für kreative Kids.

Dieses außergewöhnliche Kapitel des Schulalltags wird noch lange nachwirken: Digitales Klassenzimmer statt Präsenzunterricht, und das über viele Wochen hinweg – keine Frage, das Homeschooling stellt Pädagogen, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler vor große Herausforderungen und verlangt allen Beteiligten viel ab.

Um in Balance zu bleiben, ist es wichtig, sich bewusst kreative Auszeiten von Monitor und Tablet zu nehmen – das gilt für Erwachsene wie für Kinder gleichermaßen. Analoge Tätigkeiten mit Stift und Papier helfen dabei, abzuschalten, Gedanken und Gefühle auszudrücken und Erlebtes zu verarbeiten. Gleichzeitig bilden sich beim Kreativsein schon in jungen Jahren motorische Fähigkeiten aus, die Vorstellungskraft entwickelt sich, und gelungene Malergebnisse tragen dazu bei, das Selbstbewusstsein zu stärken.

Gemalte Vielfalt: Malwettbewerb 2020
Schülerinnen und Schüler, die sich für andere Länder und Kulturen interessieren und Spaß am Malen haben, sind herzlich eingeladen, beim diesjährigen Kreativ-Wettbewerb mitzumachen. Das Motto lautet: „Male die Kinder dieser Welt“. Auf die Gewinner warten über 200 tolle Preise. Alle Malvorlagen stehen unter https://www.faber-castell.de/inspiration/kinder/
malwettbewerb zum Download bereit. Das fertige Bild wird eingescannt und auf die Homepage hochgeladen. Teilnehmen dürfen Kinder bis zwölf Jahre noch bis zum 31. Dezember 2020. Unter allen Einsendern wählt eine Jury der A.W. Faber-Castell Vertrieb GmbH einmal im Quartal die 20 besten Bilder pro Altersgruppe aus (3-5 Jahre, 6-7 Jahre und 8-12 Jahre) und ermittelt nach dem 31. Dezember 2020 die Finalgewinner je Altersgruppe.

„Children of the World“: Schreibwettbewerb 2020
Mit dem handschriftlichen Schreiben erlernen Schülerinnen und Schülern eine wesentliche Grundkompetenz. Schließlich trägt das Schreiben als kognitiver und motorischer Prozess entscheidend dazu bei, der eigenen Persönlichkeit Ausdruck zu verleihen. Gelegenheit dazu bietet der Faber-Castell Schreibwettbewerb kreativen Jungen und Mädchen bis 14 Jahre: Einfach zum Lieblingsstift greifen, der Fantasie freien Lauf zu lassen und eine Geschichte zum Thema „Kinder dieser Welt“ zu Papier bringen. Das Mitmachen lohnt sich: Pro Quartal winken je 50 Füller als Preis.
textileRef:15715845445f34a3ca0d766:linkStartMarker:“www.faber-castell.de/inspiration/kinder/
schreibwettbewerb”:http://www.faber-castell.de/inspiration/kinder/
schreibwettbewerb