• Das sind unsere Gewinner

    Das sind unsere Gewinner

    Unsere Fachjury die Gewinner des PBS Report Green Award“ in fünf Kategorien ermittelt. 33 Unternehmen aus der PBS-Branche hatten zur zweiten Runde ihre Produkte eingereicht. mehr…

  • Ideal Titelstory 6-7 2022

    99,99 Prozent Luft ohne Pollen

    Gerade während der Pollenzeit reduzieren Ideal AP Pro-Luftreiniger u.a. Pollen schnell und effizient bis zu 99,99 Prozent aus der Innenraumluft. Sie verschaffen Allergikern damit mehr Lebensqualität. mehr…

Pickmotion 13.01.2022

Pflanzaktion im Wald

Für eine besondere Aktion zum neuen Jahr hat sich das Berliner Label Pickmotion dieses Mal ganz dem Zeichen des Zusammenhalts und der Nachhaltigkeit gewidmet. In Zusammenarbeit mit dem Potsdamer Projekt Viva la Wald will der Berliner Grußkartenhersteller im Frühjahr 2022 insgesamt 2341 Bäume anpflanzen.

Bäume pflanzen mit Viva la Wald. Ein weitreichendes Bekenntnis des Pickmotion Teams.
Bäume pflanzen mit Viva la Wald. Ein weitreichendes Bekenntnis des Pickmotion Teams.

Die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind schon seit geraumer Zeit in aller Munde und es gibt immer mehr Wege seinen Beitrag für die Umwelt zu leisten. E-Mobilität, recycelbare Verpackung, CO2-neutrales Reisen – viele Unternehmen und Privatpersonen setzen sich bereits mit der Thematik auseinander und jeder einzelne Schritt zählt mehr als man erst glauben mag. Diese Bewegung ist viel mehr als ein Trend, der nach kurzer Zeit verglimmt, sondern wird die Menschheit fortan begleiten. Auch Pickmotion packt mit an und wird als besondere Aktion pro Kund*in einen Baum auf einer Waldfläche in Brandenburg bei Neuruppin pflanzen. Der Klimawandel hat nämlich auch hier schon einiges angerichtet und so kann ein regionaler Wald entstehen, der zu einer neuen Quelle sauberer Luft wird und neuen Lebensraum für Tiere und Pflanzen bietet.

Basis dafür war ein einfacher Gedanke: Eine Schachtel Pralinen erfreut die Kundschaft für einen Tag, aber gibt es nicht auch einen Weg, 2341 Kund*innen langfristig eine Freude machen zu können? Na klar, dachte sich das Kreativunternehmen und bereitete eine Idee vor, die für deutlich mehr als für einen kurzen Moment glücklich machen und gleichzeitig einen nachhaltigen Mehrwert haben wird: Ein eigener Pickmotion Wald.

In Zusammenarbeit mit dem Potsdamer Projekt Viva la Wald, das von den zwei Freunden Sebastian Mager und Frederik Rentsch ins Leben gerufen wurde, wird das Team von Pickmotion im Frühjahr 2022 die Bepflanzung durchführen und insgesamt 2341 Bäume anpflanzen. So entsteht ein ganzer Waldabschnitt in der Region, der auch von den Kund*innen besucht werden kann. Bei dem Aufforstungsprojekt wird der Wald aktiv umstrukturiert, um ihn resistenter gegen Trockenheit und Schädlinge zu machen. Damit gelingt es dem Team nicht nur aktiv gegen den Klimawandel zu handeln, sondern auch darüber hinaus mehr Aufmerksamkeit für einen besseren Umgang mit der Umwelt zu erregen.

Auch au erhalb der Aktion ist es Pickmotion wichtig, seine Produkte nachhaltig zu produzieren. Deshalb werden diese in Berlin designed, in der EU produziert und CO2-neutral gedruckt. Jede beim Druck entstandene Emission wird in Kooperation mit dem Unternehmen ClimePartner durch klimafreundliche Projekte kompensiert.
www.pickmotion.com