• Frontbag 4-5 2022

    Wenn Ergonomie eine gewichtige Rolle spielt

    Frontbag ist ein innovatives Produkt, welches das Ziel verfolgt, Schulkindern eine Alternative zum herkömmlichen Schulranzen anzubieten. Die Idee dazu entstand 2010 während eines Schülerwettbewerbs. mehr…

  • Das sind unsere Gewinner

    Das sind unsere Gewinner

    Unsere Fachjury die Gewinner des PBS Report Green Award“ in fünf Kategorien ermittelt. 33 Unternehmen aus der PBS-Branche hatten zur zweiten Runde ihre Produkte eingereicht. mehr…

  • Faber-Castell Titelstory

    Nachhaltig ins neue Schuljahr

    Die Verantwortung für die Umwelt ist seit Jahrzehnten in der Unternehmenskultur von Faber-Castell verankert. Zum Schulanfang gibt es die klimaneutral produzierten Schnelldreher im neuen Schulmarkt. mehr…

  • AVG Forum 2022

    Tradition trifft auf Digitalisierung

    Die digitale Zukunft steht im Mittelpunkt des AVG Forums am 19. Mai 2022 in der Motorwelt München. Die AVG spricht mit dieser Veranstaltung die gesamten PBS-Branche an. mehr…

Chr. Renz GmbH 03.05.2022

Auszeichnung für "Air2Color Pro"

Das neue Modell des Luftqualitätsmessers “Air2Color pro” von Renz ist der Gewinner des “EOPA22 – Business Product of the year“. Nach den Auszeichnungen für die CO2-Ampel “Air2Color” unter anderem von der Stiftung Warentest (02/21), dem Stationers Warrant der Stationers‘ Company in Großbritannien (08/21) und als „Produkt des Jahres 2021 in der Kategorie B2B” durch den Verband der PBS-Markenindustrie (11/21), kam nun der erste Preis für das neue Modell “Air2Color pro” auf internationalen Parkett hinzu.

Auf einer feierlichen Abendveranstaltung anlässlich der OPI-Partnerschaftstagung in Amsterdam wurde der Preis „Winner EOPA22 – Business Product of the year“ (European Office Products Award) an Thomas Reinhard, Business Manager Office Produkte und Iain Bullock, Manager Renz UK übergeben. „Wir sind stolz und fühlen uns geehrt, dass unsere Innvoationskraft und unsere Resilienz in den letzten Jahren ein weiteres Mal ausgezeichnet wurde“, berichtet Thomas Reinhard.

Im Wettbewerb mit fünf weiteren Produkten namhafter PBS-Hersteller konnte sich Renz mit seinem Produkt durchsetzen. Das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Heubach ist auf Stanz-, Binde- und Laminiermaschinen und das dazugehörige Verbrauchsmaterial spezialisiert. Renz hat in den letzten beiden Jahren neue Produkte entwickelt, um auf die Corona-Krise zu reagieren. Daraus ist ein komplett neuer Geschäftsbereich entstanden: das Renz Protective Equipment.
www.renz.com