• Ideal Titelstory 6-7 2022

    99,99 Prozent Luft ohne Pollen

    Gerade während der Pollenzeit reduzieren Ideal AP Pro-Luftreiniger u.a. Pollen schnell und effizient bis zu 99,99 Prozent aus der Innenraumluft. Sie verschaffen Allergikern damit mehr Lebensqualität. mehr…

  • Insights-X

    Siebte Insights-X im Herbst

    Nach zwei Jahren „Pandemie-Pause” kehrt die Veranstaltung der Spielwarenmesse eG zum perfekten Termin im Herbst mit einigen Neuerungen auf das Nürnberger Messegelände zurück. mehr…

  • Ideal Ventilator

    Coole Brise im Büro

    Bei steigenden Temperaturen sehnen sich viele nach einer erfrischenden Brise in Büros oder Wohnräumen. Der kompakte Tisch-/Stand-Ventilator IDEAL FAN 1 ist die optimale Lösung für einen heißen Sommer. mehr…

  • Burde Titelstory 9-2022

    Kreative Kalender mit großem Potenzial

    Seit 1991 hat sich Burde zum bedeutendsten Player im skandinavischen Kalendermarkt entwickelt. Mit seiner feinen und kreativen Designsprache möchte das Unternehmen nun den deutschen Markt erobern. mehr…

Colop 04.05.2022

Skopek und Ratzenberger übernehmen die Geschäftsführung

Beim Stempelerzeuger Colop erfolgte eine geordnete und geplante Übergabe der Geschäftsleitung. Nachdem 2021 Christoph Skopek (38) zum zusätzlichen Geschäftsführer bestellt wurde und sich die Führung mit Ernst Faber (61) teilte, zieht sich dieser nach 31 Jahren Geschäftsführung zurück. Franz Ratzenberger (57), langjähriger Vertriebs- und Marketingchef bei Colop, wird ab sofort die Funktion des zweiten Geschäftsführers einnehmen.

Franz Ratzenberger, Ernst Faber und Christoph Skopek (von links).
Franz Ratzenberger, Ernst Faber und Christoph Skopek (von links).

Gemeinsam mit Christoph Skopek und einem starken Team wollen beide den erfolgreichen Weg des Unternehmens fortführen. Colop mit Sitz in Wels/OÖ ist einer der weltweit führenden Hersteller von modernen Stempel- und Markierungslösungen.

Bereits 1984/85 stieg Ernst Faber in das Unternehmen ein. Karl Skopek, Firmengründer von Colop, holte ihn damals als Betriebsleiter ins Unternehmen. Gemeinsam leisteten sie viel Aufbauarbeit, 1991 wechselte Ernst Faber in die Geschäftsleitung, 1992 wurde er Gesellschafter. Bis zum Tod des Firmengründers im Jahr 2005 lenkten sie gemeinsam die Geschicke von Colop. Nach diesem Zeitpunkt hatte Ernst Faber die alleinige Geschäftsführung inne. Unter seiner Führung ist der Schritt vom traditionellen Stempelerzeugungsbetrieb zu einem innovativen, zukunftsorientierten Unternehmen mit drei Standbeinen und mehr als 500 Mitarbeitern gelungen.

„Es war mir eine Freude, Colop über all die Jahre zu führen und die Firma, die mein Cousin 1980/81 gegründet hat, kontinuierlich und erfolgreich zu einem globalen Unternehmen weiterzuentwickeln. Genauso freue ich mich jetzt auf meinen nächsten Lebensabschnitt. Es war lange geplant und vorbereitet, die Geschäftsführung nach dem 60. Geburtstag abzugeben und ich freue mich, dass mit Christoph Skopek und Franz Ratzenberger die Geschäftsführung in erfahrene Hände kommt“, betont Ernst Faber, der auch zukünftig als Gesellschafter im Unternehmen verbleibt.

Christoph Skopek führt das Unternehmen seit 2021 gemeinsam mit Ernst Faber und hat mittlerweile fast 20 Jahre Erfahrung bei Colop. Er ist bereits seit 2003 im Unternehmen tätig und hat bis zu seinem Einstieg in die Geschäftsführung die Bereiche IT und strategisches Projektmanagement verantwortet sowie jahrelange Erfahrung im Bereich Export. Ab 1. Mai 2022 übernimmt Skopek die Aufgaben von Ernst Faber und wird im Bereich Vertrieb und Marketing von Franz Ratzenberger unterstützt.

„Ich habe mir zum Ziel gesetzt, den Erfolgsweg von Colop weiter zu stärken, für sichere Arbeitsplätze zu sorgen und mit innovativen Produkten die Kundenbedürfnisse noch besser zu erfüllen“, betont Skopek. Mag. Franz Ratzenberger ist seit 2006 als Vertriebs- und Marketingchef bei Colop tätig. In dieser Zeit wurde der internationale Vertrieb mit Gründungen von mehr als zehn internationalen Tochterunternehmen unter anderem in China und Indien stetig ausgebaut. Mit den Tochterfirmen Colop Digital GmbH und Colop Arts & Crafts sind auch zwei neue Geschäftsbereiche, der elektronisch-digitale und der kreative, bei Colop etabliert worden.
www.colop.com/de