• BTR Office 10-2022

    Vor Ort erleben und testen

    Seit Mitte September ist die Carlebachmühle in Birkenau um eine weitere Attraktion reicher. BTR Office eröffnete in den historischen Räumlichkeiten einen Showroom für individuelle Büroplanung. mehr…

  • Toner-Dumping Titelstory 11-12 2022

    Investition in eine nachhaltige Zukunft

    Ninestar zählt zu den größten Herstellern kompatibler Druckerpatronen. Unter der Marke G&G werden nicht nur alternative Verbrauchsmaterialien hergestellt, sondern ebenso die passende Hardware. mehr…

  • Stabilo Titelstory 10 2022

    Die aktuellen Schul- und Schreibtrends

    Stabilo präsentiert 2022 wieder eine ganze Palette neuer Produkte für Schüler, Jugendliche, junge Erwachsene und Kreative. mehr…

Messe Frankfurt 13.05.2022

Nordstil will Konzepte für Einzelhandel präsentieren

Mit welchen Inszenierungen Händler*innen ihre Kunden am Point-of-Sale begeistern können, veranschaulicht das Village auf der kommenden Sommer-Nordstil vom 23. bis 25. Juli 2022. Passend dazu präsentiert das Nordlichter-Areal Trend- und Designprodukte für alle, die auf der Suche nach dem gewissen Etwas sind.

Das Village auf der Nordstil in Hamburg.
Das Village auf der Nordstil in Hamburg.© Foto: Messe Frankfurt/Jean-Luc Valentin

Es sind nicht nur die Produkte und Inszenierungen mit denen Händler*innen begeistern können. Gerade in unsicheren Zeiten, wie wir sie gerade erleben, geben Marken Orientierung und Halt. Konsument*innen können sich darauf verlassen, dass vertraute Marken dazu stehen, was sie versprechen. Solche Gefühle werden über Emotionen, beispielsweise auf Point-of-Sale-Flächen, gesteuert. Wie genau Marken perfekt auf solchen Flächen inszeniert werden können, zeigt das Village in der Halle A3. In der sehr erfolgreichen Gemeinschaftspräsentation zeigen die ausgewählten Unternehmen bLuxe, Bon Dep As No Filial, Frohstoff, Gift Company, Good old friends, Joouls / IHAK, Mossapour, Paperproducts Design, Piffany Copenhagen, Pink Stories, Remember und Sompex ihre neusten Kollektionen und Designs in einem spannenden Produktmix.

Nordlichter setzen Trendsignale
In dem Sonderaral der Nordlichter in der Halle A4 nehmen 20 kreative Marken und Designstudios Fahrt auf. Von der Grußkarte über Küchenzubehör bis hin zu nachhaltigen Produkten: Mit ihren feinsinnigen und oft überraschenden Produktideen setzen sie auf der Nordstil mit ihren individuellen Trend- und Designprodukten den Kurs in Richtung neuer, zeitgemäßer Sortimente. Viele der Teilnehmer sind Nordlichter im wörtlichen Sinne.

Die nächste Sommer-Nordstil findet vom 23. bis 25. Juli 2022 und die nächste Winter-Nordstil vom 14. bis 16. Januar 2023 statt.
nordstil.messefrankfurt.com