Filigrane Papierkunst

Cologne Cards Pop-Up Karten zählt zu den führenden Anbietern von Pop-Up Karten in Europa. Seit 2014 entwickelt und vertreibt das Kölner Unternehmen einzigartige 3D Klappkarten als Geschenk-, Souvenir- und Werbeartikel.

Cologne Cards bietet kleine Kunstwerke aus Papier an, denn beim Öffnen der Klappkarte entfalten sich wie von Zauberhand filigrane und detailgetreue 3D Modelle.
Cologne Cards bietet kleine Kunstwerke aus Papier an, denn beim Öffnen der Klappkarte entfalten sich wie von Zauberhand filigrane und detailgetreue 3D Modelle.

Die innovativen Kartenmotive werden vom eigenen Designerteam mit viel Liebe zum Detail entwickelt. Beim Öffnen der Karten entfalten sich wie von Zauberhand dreidimensionale Papierobjekte – Filigrane Papierkunst, die überrascht, verzaubert und nicht nur bei den Kleinen für große Augen sorgt. Moderne Designkunst trifft hier auf traditionelles Kunsthandwerk, denn die Entwicklung der Karten basiert auf der asiatischen Papierkunst des Origami (Papierfalten) und Kirigami (Papierschneiden). In Kooperation mit einem Partnerunternehmen in Vietnam werden die Pop-Up Karten unter Berücksichtigung der Grundsätze des Fairen Handels und im Rahmen der Förderung von lokalen Resozialisierungsprojekten hergestellt. Mit über 300 verschiedenen Kartendesigns bietet Cologne Cards eine beeindruckende Vielfalt an 3D Gruß- und Glückwunschkarten.

www.colognecards.de