Suche nach dem Tag: Buchmesse

  • Re:connect – Welcome back to Frankfurt“ Frankfurter Buchmesse 2021

    Buchmesse Montag, 25. Oktober 2021

    Neustart der Buchbranche

    Die 73. Frankfurter Buchmesse (20.bis 24. Oktober 2021) setzte für die Kulturbranche ein wichtiges Zeichen in der Pandemie. Dank eines umfangreichen Hygienekonzeptes konnte sich das Fach- und das Privatpublikum unter dem Motto “Re:connect” wieder sicher begegnen. 36.000 Fachbesucher*innen aus 105 Ländern und 37.500 Leser*innen aus 85 Ländern hat die Frankfurter Buchmesse 2021 als die erste große Präsenzveranstaltungen der internationalen Buchbranche erreicht. mehr

  • Prof. Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien eröffnete die 73. Buchmesse in Frankfurt.

    Buchmesse Montag, 18. Oktober 2021

    73. Frankfurter Buchmesse eröffnet

    2000 ausstellende Unternehmen aus 80 Ländern haben sich unter dem Motto “Re:connect – Welcome back to Frankfurt“ in Frankfurt eingefunden. Über 300 internationale Autor*innen werden vom 20. bis 24. Oktober 2021 im Rampenlicht stehen und über ihre neuen Romane und Sachbücher, über Debüts, Lyrik oder Reportagen diskutieren. 2000 Medienvertreter*innen aus aller Welt werden über das Geschehen in den Messehallen berichten. mehr

  • Leipziger Buchmesse 2016

    Leipziger Buchmesse Montag, 21. März 2016

    Aussteller und Besucher zeigten sich sehr zufrieden

    Vom 17. bis 20. März feierten 260.000 Besucher in Leipzig das Wort in all seinen Facetten. Insgesamt 2.250 Aussteller aus 42 Ländern präsentierten zur Leipziger Buchmesse ein Meer aus Worten, Bildern und Klängen auf dem Leipziger Messegelände. mehr

  • Buchmesse 2015 eröffnet

    Buchmesse Mittwoch, 14. Oktober 2015

    Viel Fläche für kleine Aufmerksamkeiten

    Von Mittwoch an zeigen wieder mehr als 7000 Aussteller aus über 100 Ländern Bücher und andere Produkte. Bis Sonntag werden bis zu 300 000 Besucher und 10 000 Journalisten erwartet. Ehrengast in diesem Jahr ist Indonesien. Der Gastlandauftritt steht unter dem Motto “17 000 Inseln der Imagination”. mehr

  • Buchmessen Direktor Jürgen Boos

    Frankfurter Buchmesse Mittwoch, 09. Oktober 2013

    „Standards müssen sich nach Menschen richten“

    „Technologische Standards prägen die Art wie wir lesen, was wir wissen – seien das Bezahlsysteme oder Suchalgorithmen. Sie beherrschen ganz allgemein den Zugang zu geistigen Gütern“, sagte Jürgen Boos bei der Eröffnung der Frankfurter Buchmesse. mehr

  • Anzeige

  • Frankfurter Buchmesse Montag, 20. Juni 2011

    Aus Trendforum Nonbook wird Papeterie & Geschenke

    Das Trendforum Nonbook der Frankfurter Buchmesse in Halle 4.0 erhält in diesem Jahr einen neuen Namen und ein neues Gesicht: Der Bereich wird umbenannt in “Papeterie und Geschenke”. Das neue Konzept umfasst auch das Veranstaltungsprogramm “Geschenke Live!” und eine Sonderausstellungsfläche, in der praxisnahe Umsetzungen präsentiert werden. mehr