Faber-Castell

Faber-Castell: Alles für den perfekten Schulstart

Die Verantwortung für die Umwelt ist bei Faber-Castell seit Jahrzehnten fest verankert. Mit ergonomischen Blei- und Buntstiften und vielem mehr, sind ABC-Schützen startklar fürs neue Schuljahr. mehr…

Acco Leitz Franken

Der Partner für visuelle Kommunikation und New Work

Berufstätige suchen Orte, die Kreativität und Zusammenarbeit fördern. Die Marken Franken und Nobo bietet dazu Kommunikations- und Kollaborationstools, darunter mobile Whiteboards und Flipcharts. mehr…

Markus Väth

New Work jenseits des Homeoffice

Markus Väth ist ein renommierter New-Work-Experte. Im Interview erklärt er, warum die Idee hinter dem Konzept oft missverstanden wird, sich gerade etablierte Unternehmen mit der Umsetzung schwer tun. mehr…

Patricia Grundmann, OBI

Das Erfolgsgeheimnis von Retail Media

Patricia Grundmann, Vice President Media & Retail Media bei OBI, gibt Einblicke in die innovative Verknüpfung von Handel und digitaler Werbung. Retail Media boomt - und das nicht nur bei Amazon. mehr…

Mercateo mit Vollsortiment von Elba in eigenem Markenkatalog 22.08.2008

Elba/Mercateo

Der Hersteller von Ordnungs- und Organisationsmitteln Elba Bürosysteme präsentiert seit kurzem sein komplettes Sortiment in einem eigenen Markenkatalog bei Mercateo.

„Schon seit einiger Zeit sind wir mit unseren Artikeln auf www.mercateo.com vertreten. Als Premium-Marke war es nur konsequent, unsere Produkte in einem eigenen Markenkatalog bei Mercateo zu präsentieren”, sagt Wolfgang Stemmer, Managing Director bei Elba. Igor Voth, zuständig für den Bereich Bürobedarf bei Mercateo: „Mit Elba erweitern wir unser Bürosortiment um Premium-Produkte im Bereich Büroorganisation und können uns einmal mehr über den Neuzugang einer starken Marke freuen.”
Informationen unter www.elba.de;