Markus Väth

New Work jenseits des Homeoffice

Markus Väth ist ein renommierter New-Work-Experte. Im Interview erklärt er, warum die Idee hinter dem Konzept oft missverstanden wird, sich gerade etablierte Unternehmen mit der Umsetzung schwer tun. mehr…

Faber-Castell

Faber-Castell: Alles für den perfekten Schulstart

Die Verantwortung für die Umwelt ist bei Faber-Castell seit Jahrzehnten fest verankert. Mit ergonomischen Blei- und Buntstiften und vielem mehr, sind ABC-Schützen startklar fürs neue Schuljahr. mehr…

Acco Leitz Franken

Der Partner für visuelle Kommunikation und New Work

Berufstätige suchen Orte, die Kreativität und Zusammenarbeit fördern. Die Marken Franken und Nobo bietet dazu Kommunikations- und Kollaborationstools, darunter mobile Whiteboards und Flipcharts. mehr…

IDC MarketScape 27.05.2024

Brother erhält Auszeichnung für herausragende Nachhaltigkeitsleistungen

Brother wurde im “IDC MarketScape for Worldwide Sustainability Programs and Services Hardcopy 2023 Vendor Assessment” als „Leader“ ausgezeichnet. Diese Auszeichnung würdigt Brother’s Engagement für Nachhaltigkeit in Unternehmensstrategien, Geschäftsmodellen und Produkten.

 IDC MarketScape bietet einen klaren Rahmen, in dem die Produkt- und Serviceangebote, Fähigkeiten und Strategien sowie aktuelle und zukünftige Markterfolgsfaktoren von IT- und Telekommunikationsanbietern sinnvoll verglichen werden können.
IDC MarketScape bietet einen klaren Rahmen, in dem die Produkt- und Serviceangebote, Fähigkeiten und Strategien sowie aktuelle und zukünftige Markterfolgsfaktoren von IT- und Telekommunikationsanbietern sinnvoll verglichen werden können.

Der IDC MarketScape bewertete 11 Hardcopy-Anbieter basierend auf einem umfassenden Framework zur Bewertung von Schlüsselkennzahlen in Unternehmensstrategien, Geschäftsabläufen, Produkten und Geschäftsmodellen sowie Governance-, Risiko- und Compliance-Maßnahmen im Kontext der Nachhaltigkeit. Da Nachhaltigkeit heute ein dringendes Thema ist, kann dieser Bericht als wertvoller Indikator für Unternehmen und andere Einrichtungen dienen, die Druckprodukte und -dienstleistungen in Betracht ziehen.

Laut IDC MarketScape „ist Brother ein starker Anwärter für KMUs, die nach Druckgeräten suchen, die die wichtigsten Nachhaltigkeitsattribute erfüllen können. Brother-Produkte helfen Kunden, ihre Umweltbelastung durch eine breite Palette umweltfreundlicher Merkmale zu reduzieren. Brother sollte auch auf der Shortlist der Anbieter stehen, die in die Förderung der Nachhaltigkeit in ihren eigenen Betrieben investieren, einschließlich Aktivitäten zum Schutz der biologischen Vielfalt.“

In der 2018 formulierten „Brother Group Environmental Vision 2050“ erklärt die Brother Group ihr Engagement für die Lösung wichtiger sozialer Probleme wie Klimawandel, Ressourcenerschöpfung, Umweltverschmutzung und Zerstörung von Ökosystemen. Brother strebt danach, durch positive und kontinuierliche Maßnahmen die Umweltbelastung zu verringern und die Nachhaltigkeit der Geschäftstätigkeit zu erhöhen. Die Umweltleistung wird in jeder Phase des Produktlebenszyklus berücksichtigt, vom Design über die Entwicklung und Herstellung bis hin zur Nutzung, Entsorgung und dem Recycling.

Die Brother Group hat die „Reduzierung der CO₂-Emissionen“, den „Ressourcenkreislauf“ und die „Erhaltung der biologischen Vielfalt“ als vorrangige Themen identifiziert. Die Vision 2050 und das mittelfristige Ziel für das Geschäftsjahr 2030 sind Meilensteine zur Erreichung dieser Vision. Verschiedene Initiativen werden gefördert, um diese Ziele zu erreichen. In der IDC-Nachhaltigkeitsbewertung wurde Brother für seine Bemühungen zur Minimierung der Umweltauswirkungen seiner Geschäftstätigkeit, zur Förderung des Schutzes und der Wiederherstellung von Ökosystemen sowie für Aktivitäten in Zusammenarbeit mit Kunden und Geschäftspartnern hoch bewertet.

Ichiro Sasaki, Representative Director & President von Brother Industries, Ltd., erklärte: „Wir haben daran gearbeitet, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, einschließlich derjenigen in den Märkten SOHO (Small Office Home Office) und SMB (Small Medium Business), indem wir Produkte anbieten, die Nachhaltigkeit mit Innovation in Einklang bringen. Wir glauben, dass die Anerkennung als ‘Leader’ in der IDC MarketScape-Bewertung ein Beweis für unsere Bemühungen ist, die Nachhaltigkeit in unseren Betrieben zu fördern, geleitet von unserem Umweltziel ‘Brother Group Environmental Vision 2050’. Diese Auszeichnung ist eine Anerkennung unserer Initiativen zur Reduzierung von CO₂-Emissionen und zur Ressourcenzirkulation, wie sie in unserer Materialität hervorgehoben werden, einschließlich des Recyclings von Tonerkartuschen und der Verwendung von recycelten Materialien in einigen unserer Produkte sowie der Installation von Solarmodulen in unseren Fabriken. Wir sind stolz auf diese Leistung und verpflichten uns, unsere umweltbewussten Bemühungen weiter zu verstärken, einen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten und die Erde zu schützen.“ Brother werde weiterhin aktiv auf die Verwirklichung einer nachhaltigen Gesellschaft hinarbeiten.
www.brother.de