Acco Leitz Franken

Der Partner für visuelle Kommunikation und New Work

Berufstätige suchen Orte, die Kreativität und Zusammenarbeit fördern. Die Marken Franken und Nobo bietet dazu Kommunikations- und Kollaborationstools, darunter mobile Whiteboards und Flipcharts. mehr…

Faber-Castell

Faber-Castell: Alles für den perfekten Schulstart

Die Verantwortung für die Umwelt ist bei Faber-Castell seit Jahrzehnten fest verankert. Mit ergonomischen Blei- und Buntstiften und vielem mehr, sind ABC-Schützen startklar fürs neue Schuljahr. mehr…

Patricia Grundmann, OBI

Das Erfolgsgeheimnis von Retail Media

Patricia Grundmann, Vice President Media & Retail Media bei OBI, gibt Einblicke in die innovative Verknüpfung von Handel und digitaler Werbung. Retail Media boomt - und das nicht nur bei Amazon. mehr…

Markus Väth

New Work jenseits des Homeoffice

Markus Väth ist ein renommierter New-Work-Experte. Im Interview erklärt er, warum die Idee hinter dem Konzept oft missverstanden wird, sich gerade etablierte Unternehmen mit der Umsetzung schwer tun. mehr…

Duo schreib & spiel 16.04.2024

2. duoRetailNet bei Amigo und Ludo Fact

Am 11. und 12. April 2024 fand das zweite duoRetailNet-Event in Augsburg statt und bot erneut eine Plattform für den Austausch von Best Practices, Ideen und Innovationen im Handel. Über 80 Teilnehmer nahmen an der Veranstaltung teil, die zahlreiche Highlights bot.

Mit einem vielfältigen Programm bot das duoRetailNet den Teilnehmern die Möglichkeit, sich mit Kollegen und Experten zu vernetzen und gemeinsam an Lösungen für die aktuellen Herausforderungen des Einzelhandels zu arbeiten.
Mit einem vielfältigen Programm bot das duoRetailNet den Teilnehmern die Möglichkeit, sich mit Kollegen und Experten zu vernetzen und gemeinsam an Lösungen für die aktuellen Herausforderungen des Einzelhandels zu arbeiten.

Ein vielfältiges Programm ermöglichte den Teilnehmern, sich intensiv mit Kollegen und Experten zu vernetzen. Besonders hervorzuheben sind die vier Vorträge zu aktuellen Themen, darunter die bevorstehende E-Rechnungspflicht ab 2025 und Strategien zur Ansprache der neuen Zielgruppe der „Kiddults“.

Ein inspirierender Höhepunkt war der Beitrag des Amigo-Teams, das seine Konzepte für aktive Kundenbindung durch „Organized Play“ im stationären Handel vorstellte. Beim Abendevent erlebten die Teilnehmer durch das Spiel „HalliGalli“ ein beeindruckendes Praxisbeispiel für diese Strategie.

Ein weiteres Highlight war der Besuch der Produktionsstätte von Ludo Fact in Jettingen-Scheppach, wo die Teilnehmer einen exklusiven Einblick in die Herstellung von Gesellschaftsspielen und Puzzles erhielten.

Oliver Theim, Vertriebsleiter bei Amigo Spiel + Freizeit GmbH, betonte: „Der Besuch des duoRetailNet war ein voller Erfolg und hat die Bedeutung des Austauschs und der Zusammenarbeit im Handel unterstrichen.“ Thorsten Paedelt, Geschäftsführer von duo schreib & spiel, fügte hinzu: „Wir freuen uns darauf, dieses Netzwerktreffen weiter auszubauen und unseren Gesellschaftern Zugang zu den neuesten Trends und Strategien zu bieten.“

Das nächste duoRetailNet-Event ist für September 2024 bei Fond Of in Köln geplant. Weitere Informationen finden Sie unter: duo Veranstaltungen

Bereits vom 6. bis 8. Juni lädt das duoSymPos im Hotel Estrel in Berlin zur öffentlichen Hauptversammlung und einer Messe mit über 100 Ausstellern ein. Highlight wird die duoRanzenShow mit den führenden Schultaschenherstellern sein. Alle interessierten Händler sind herzlich eingeladen, kostenfrei teilzunehmen. Mehr Informationen: duoSymPos.
www.duo.de

Bilder

  • duoRetailNet
    duoRetailNet