Brother 3-2024

Der Brother HL630 revolutionierte 1994 den Druckermarkt

Mit der Markteinführung des HL-630 von Brother mit einem Preis unter 1000 Mark beginnt eine rasante Verbreitung von Laserdruckern in Unternehmen und Haushalten. Seither hat sich einiges getan. mehr…

Global Notes 3-4 2024

Global Notes by UPM Raflatac: Plastikfreie Verpackungen für Haftnotizen

Mit den UPM Notes hat Global Notes by UPM Raflatac erstmals ein nachweislich recyclingfähiges Haftnotizsortiment mit einer Verpackung aus zertifiziertem Papier auf den Markt gebracht. mehr…

Patricia Grundmann, OBI

Das Erfolgsgeheimnis von Retail Media

Patricia Grundmann, Vice President Media & Retail Media bei OBI, gibt Einblicke in die innovative Verknüpfung von Handel und digitaler Werbung. Retail Media boomt - und das nicht nur bei Amazon. mehr…

DexxIT 26.03.2024

Mit Optimismus durch turbulente Zeiten

Trotz der Herausforderungen des vergangenen Jahres und einem allgemeinen Rückgang im E-Commerce, behauptet sich DexxIT mit einer soliden Strategie. Das Unternehmen feiert sein 25-jähriges Bestehen und blickt mit einem diversifizierten Portfolio und einem starken Fokus auf Technologieoptimierung optimistisch in die Zukunft.

Die Vertriebsleitung von DexxIT mit Judith Öchsner (l.) und Stefanie Gundlach: Der Würzburger Distributor feiert in diesem Jahr das 25-jährige Bestehen.
Die Vertriebsleitung von DexxIT mit Judith Öchsner (l.) und Stefanie Gundlach: Der Würzburger Distributor feiert in diesem Jahr das 25-jährige Bestehen.

DexxIT, der Spezialdistributor aus Würzburg, blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2023 und geht mit einem optimistisch-realistischen Ausblick in das laufende Geschäftsjahr. Gegründet als Bindeglied zwischen dem Fotofachhandel und der digitalen Welt, hat sich DexxIT zu einem der führenden Distributoren in der IT- und Unterhaltungselektronikbranche entwickelt. Trotz eines spürbaren Rückgangs im E-Commerce-Sektor um 11,8 Prozent und noch deutlicheren Einbußen in der Unterhaltungsbranche mit 14,7 Prozent, gelang es dem Unternehmen, den Umsatzrückgang auf einstellige Werte zu reduzieren und im Projekt- sowie Enterprisegeschäft positive Entwicklungen zu verzeichnen.

Unter der Leitung von Judith Öchsner und Stefanie Gundlach hat DexxIT mit Weitblick und Innovationsgeist agiert. Die Vertriebsleiterinnen betonen die Bedeutung von Flexibilität und Anpassungsfähigkeit in herausfordernden Zeiten. Die erfolgreiche Positionierung im Systemhaussegment bestätigt die strategische Ausrichtung und das breit gefächerte Portfolio des Unternehmens. Die Bemühungen in den Bereichen Digitalisierung, KI, Cybersicherheit und Nachhaltigkeit trugen zur Optimierung interner Prozesse bei und verbesserten den Kundenservice.

DexxIT plant, seine Wachstumsstrategie mit Fokus auf die Weiterentwicklung technischer Schnittstellen und die Implementierung von KI fortzusetzen, um den Anforderungen der digitalen Kundschaft gerecht zu werden. Die Umsatzerwartungen für das aktuelle Jahr bleiben auf dem Niveau des Vorjahres.

Die Geschichte von DexxIT ist geprägt von kontinuierlicher Anpassung und progressivem Denken. In den letzten 25 Jahren hat das Unternehmen seine Rolle als Mittler zwischen verschiedenen Marktteilnehmern konsequent erfüllt und sich den dynamischen Veränderungen des Marktes gestellt. Die Erweiterung des Produktportfolios auf über 45.000 Artikel von mehr als 550 Marken zeigt die Ambition von DexxIT, führend in der Branche zu bleiben. Auch in diesem Jahr wird das Unternehmen am Reseller Park der IFA in Berlin teilnehmen, um den direkten Austausch mit Lieferanten und Kunden zu intensivieren.

Neben DexxITs geschäftlichen Erfolgen wird das Sortiment durch neue Partnerschaften mit renommierten Marken wie D-Link, Strong, APC-Schneider und Digital Data Communication erweitert. Diese strategischen Ergänzungen stärken das umfangreiche Angebot von DexxIT und unterstreichen die kontinuierliche Ausrichtung auf die Bedürfnisse und Anforderungen des Marktes. Ein ausführlicher Bericht folgt in der nächsten Ausgabe PBS Report Mai-Juni 2024.
www.dexxit.de